Bärlauchtopfen

Frühlingzeit ist Bärlauchzeit. Das Rezept vom Bärlauchtopfen ist einfach und schmeckt köstlich zu "Heurige" - Kartoffel.

Bärlauchtopfen

Bewertung: Ø 4,5 (226 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

80 g Bärlauch
250 g Topfen
4 EL Sauerrahm
1 TL Zitronensaft
2 TL Senf
1 Prise Salz und Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Bärlauch waschen, trocken tupfen und fein schneiden.
  2. Den Topfen mit dem Sauerrahm gut verrühren, Bärlauch, Zitronensaft und Senf untermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipps zum Rezept

Schmeckt auch gut auf Schwarzbrot.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kürbiskernaufstrich

KÜRBISKERNAUFSTRICH

Nicht nur als Brotaufstrich eignet sich ein Kürbiskernaufstrich. Auch gleich zum Löffeln ist dieses Rezept gedacht.

Liptauer

LIPTAUER

Bei Liptauer handelt es sich um einen bekannten und beliebten Brotaufstrich. Ein wunderbares Rezept, dass jeder mag.

Erdäpfelkas

ERDÄPFELKAS

Das Rezept für einen Erdäpfelkas ist sehr klassisch, traditionell und einfach in der Zubereitung.

Avocadoaufstrich steirisch

AVOCADOAUFSTRICH STEIRISCH

Der steirische Avocadoaufstrich ist cremig und himmlisch gut. Hier ein einfaches Rezept, das Sie begeistern wird.

Erdäpfelkäse

ERDÄPFELKÄSE

Der tolle Erdäpfelkäse schmeckt sehr köstlich auf frischem Gebäck in geselliger Runde. Dieses einfache Rezept ist schnell zubereitet.

Schinkenaufstrich

SCHINKENAUFSTRICH

Der Topfen wird mit Sauerrahm und Schinken sowie Schnittlauch zubereitet. Das Rezept Schinkenaufstrich passt perfekt aufs Brot.

User Kommentare

Pesu07
Pesu07

Ich nehme statt Sauerrahm auch ab und zu Frischkäse. Und wenn ich Ziegenfrischkäse zuhause habe, verwende ich auch diesen. Ergibt immer eine gute Abwechslung

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE