Brezenknödel

Übrige Brezen werden mit diesem Rezept zu einer tollen Beilage verwertet. Brezenknödel schmecken fast besser als Semmelknödel.

brezenknoedel.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,4 (1.935 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Brezen vom Vortag
2 Stk Eier
0.5 Bund Petersilie
1 Stk Zwiebel
1 EL Öl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
0.25 l Milch

Zeit

45 min. Gesamtzeit 25 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Brezen in Scheiben schneiden. Milch erwärmen und über die Brezenscheiben gießen. Ca. 20 Minuten weichen lassen.
  2. Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken. Zwiebel abschälen, hacken und in heißem Öl hellbraun anbraten, dann auf die Brezenstücke geben und locker mischen. Die eingeweichten Brezenstücke salzen und pfeffern. Eier und Petersilie beifügen und alles verkneten.
  3. Salzwasser in einem weiten Topf zum Kochen bringen. Mit feuchten Händen aus der Brezenmasse Knödel formen und ins Wasser gleiten lassen. Hitze zurückstellen und 15 Minuten siedend ziehen lassen. Mit einer Lochkelle herausnehmen und sofort heiß dampfend servieren.

Tipps zum Rezept

Brezenknödel schmecken besonders gut zu Fleischgerichten mit Sauce wie z.B. Schweine- oder Rinderbraten.

Nährwert pro Portion

kcal
289
Fett
9,72 g
Eiweiß
11,58 g
Kohlenhydrate
40,22 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

kaspressknoedel.jpg

KASPRESSKNÖDEL

Mit Semmelwürfel, Käse und Zwiebel werden die Kaspressknödel im heißen Fett ausgebacken. Für das Rezept kann jeder beliebige Käse genommen werden.

topfenknoedel.jpg

TOPFENKNÖDEL

Kinder und Naschkatzen werden von diesem Rezept begeistert sein. Die Topfenknödel gelingen im Nu und schmecken flaumig und locker.

serviettenknoedel.jpg

SERVIETTENKNÖDEL

Bei Serviettenknödeln handelt es sich um eine klassische und sehr traditionelle Beilage.

tiroler-knoedel.jpg

TIROLER KNÖDEL

Ein Klassiker der österreichischen Hausmannskost sind die Tiroler Knödel. Das mit Speck und Zwiebel zubereitete Rezept ist herzhaft und köstlich.

deftige-leberknoedel.jpg

DEFTIGE LEBERKNÖDEL

Besonders in der kühleren Jahreszeit ist eine heiße Suppe eine Wohltat. Das Rezept für deftige Leberknödel gibt Kraft, wärmt von innen und schmeckt.

erdaepfelknoedel.jpg

ERDÄPFELKNÖDEL

Gekochte und gepreßte Erdäpfel werden mit Salz und Grieß vermengt. Es entsteht ein wundervolles Erdäpfelknödel Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Schlafen

am 02.08.2021 21:45 von Zwiebel

Arbeit

am 02.08.2021 21:43 von Zwiebel

Ethylenoxid

am 02.08.2021 21:04 von alpenkoch

Hydrokultur?

am 02.08.2021 20:38 von xblue