Cremige Käse-Bechamel-Lasagne

Erstellt von Farori

Die cremige Käse-Bechamel-Lasagne ist ein pikantes Mittagessen durch die Zugabe von würzigem Speck. Hier das Rezept zum Nachkochen.

Cremige Käse-Bechamel-Lasagne Foto Farori

Bewertung: Ø 4,6 (88 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Lasagneplatten (ohne Vorkochen)
400 g Faschiertes (vom Rind)
100 g Speckwürfel
1 Stk Zwiebel
1 Stk Karotte
50 g Knollensellerie
4 EL Olivenöl
4 EL Butter
1 Stk Lorbeerblatt
2 TL Oregano (gerebelt)
0.125 l Weißwein
500 ml passierte Tomaten
3 EL Mehl
750 ml Milch
4 Prise Muskat
4 Prise Salz
1 Kugel Mozzarella
100 g Parmesan (frisch gerieben)
1 EL Zucker

Zeit

90 min. Gesamtzeit 50 min. Zubereitungszeit 40 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zwiebel, Karotte und Knollensellerie schälen und fein würfeln. Mozzarella fein reiben. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebel, Karotte, Knollensellerie und Speckwürfel darin unter Rühren 5 Minuten anbraten, dann das Faschierte hinzufügen und unter Rühren weitere 5 Minuten mitrösten.
  2. Mit Weißwein und passierten Tomaten ablöschen, Lorbeerblatt einlegen und mit Oregano und etwas Salz würzen. 30 Minuten sanft einreduzieren lassen, dabei immer wieder umrühren. Sauce mit Zucker und nochmals Salz abschmecken und das Lorbeerblatt entfernen.
  3. Nun die Bechamelsauce zubereiten. Dazu 3 EL Butter erwärmen, Mehl einrühren und anschwitzen. Mit Milch ablöschen und unter beständigem Rühren zum Kochen bringen. Herdplatte sofort zurückdrehen, noch 5 Minuten ganz sanft köcheln lassen, dabei andauernd rühren. Mit Muskat würzen.
  4. Nun 3/4 der Bechamelsauce mit Mozzarella und Parmesan vermengen. Eine Auflaufform mit 1 EL Butter einfetten. Den Boden mit Lasagneplatten belegen, dann etwas Fleischsauce darauf verteilen und mit etwas Käsebechamel bedecken. Nun wieder Lasagneplatten darüber schichten, dann Fleischsauce, dann Käsebechamel. So verfahren bis alle Lasagneplatten aufgebraucht sind.
  5. Zum Schluss die restliche pure Bechamelsauce über der Lasagne verteilen. Im vorgeheizten Backrohr bei 180° 3Ober-/Unterhitze 30-40 Minuten goldgelb aufbacken.

Nährwert pro Portion

kcal
885
Fett
68,18 g
Eiweiß
38,38 g
Kohlenhydrate
32,46 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Lasagne Bolognese

LASAGNE BOLOGNESE

Ein tolles Essen für Ihre Gäste ist die Lasagne Bolognese. Überzeugen Sie sich selbst von diesem köstlichen Rezept.

gemueselasagne.jpg

GEMÜSELASAGNE

Dieses Rezept liefert eine Gemüselasagne, die bei Ihrer Familie und bei Ihren Gästen garantiert gut ankommt.

spinatlasagne-mit-bechamelsauce.jpg

SPINATLASAGNE MIT BECHAMELSAUCE

Ein voller Genuss ist das Rezept von der Spinatlasagne mit Bechamelsauce, es stammt aus der vegetarischen Küche.

lasagne-ala-italia.jpg

LASAGNE ALL ITALIA

Lasagne all Italia - das schmeckt nach Urlaub, einfach paradisisch. Probieren Sie doch mal dieses tolle Rezept.

Kürbislasagne

KÜRBISLASAGNE

Die Kürbislasagne schmeckt vorzüglich und ist ein tolles Rezept in der Kürbiszeit. Mit Kürbiskernen verfeinert, schmeckt es unverwechselbar.

spinat-lasagne.jpg

SPINAT-LASAGNE

Eine köstliche Spinat-Lasagne gelingt mit diesem einfachen Rezept mit Feta und Mozzarella.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Engerl Bengerl - Top oder Flop?

am 27.11.2021 02:38 von Zwiebel

Omikron

am 27.11.2021 00:31 von Maarja