Crepes Suzette

Das Rezept Crepes Suzette sind Crepes, die in karamellisiertem Zucker und Orangensaft geschwenkt und flambiert werden.

crepes-suzette.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,4 (505 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

150 g Mehl
40 g Margarine (geschmolzen)
2 Stk Eier
1 Prise Salz
1 Prise Zimt
0.25 l Milch

Zutaten Sauce zum Flambieren

2 EL Zucker
30 g Butter
1 EL Zitronensaft
0.125 l Orangensaft
3 cl Orangenlikör
4 cl Weinbrand

Zeit

25 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 10 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für die perfekte Crepes Suzette zuerst alle Zutaten gut miteinander vermischen und den Teig etwas ziehen lassen. Nun die Crepes in einer beschichteten Pfanne, hauchdünn ausbacken.
  2. Zucker in einer beschichteten Pfanne schmelzen bis er karamellisiert ist. Butter zufügen, mit Kochlöffel verrühren, bis die Butter aufschäumt. Mit Zitronensaft und Orangensaft ablöschen. Die Sauce etwas einkochen. Danach die feinen Crepes einlegen.
  3. Weinbrand und Likör erwärmen, anschließend anzünden und warten bis die Flamme erloschen ist (=Flambieren). Danach über die Crepes gießen.

Tipps zum Rezept

Man kann sie wahlweise mit Butter und Zucker (wie in Frankreich) oder mit Marmelade oder Schokoladencreme füllen.

Crepes Suzette können auch in einem Crepes-Maker zubereitet werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

einfaches-palatschinkenrezept.jpg

EINFACHES PALATSCHINKENREZEPT

Von diesem Einfachen Palatschinken können Ihre Lieben nicht genug bekommen. Überzeugen Sie sich doch selbst von dem Rezept.

omas-palatschinkenteig.jpg

OMAS PALATSCHINKENTEIG

Mit Omas Palatschinkenteig verwöhnen Sie Ihre Lieben. Versuchen Sie doch dieses köstliche Rezept.

crepes-teig.jpg

CREPES-TEIG

Dieses Rezept ist immer eine Köstlichkeit, denn Palatschinken lieben alle. Ob zum Frühstück oder als Hauptgericht auprobieren und beliebig füllen.

palatschinken-ohne-ei.jpg

PALATSCHINKEN OHNE EI

Lust auf etwas Süßes, aber keine Eier im Kühlschrank, dann passt unser Rezept von den Palatschinken ohne Ei.

topfenpalatschinken.jpg

TOPFENPALATSCHINKEN

Topfenpalatschinken sind eine süße Verführung mit Topfen gefüllt und Staubzucker bestreut. Ein Rezept, das einem auf der Zunge zergeht.

gebackene-topfenpalatschinken.jpg

GEBACKENE TOPFENPALATSCHINKEN

Die tollen Gebackenen Topfenpalatschinken sind einfach ein Gedicht. Bei diesem köstlichen Rezept greift jeder gerne zu.

User Kommentare

snakeeleven

Die Crepes Suzette sind der Klassiker schlechthin, der Aufwand für die Zubereitung ist etwas grösser ,aber es lohnt sich.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE DIASHOWS

PASSENDE VIDEOS

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Rucola

am 30.03.2021 22:44 von Artelsmaier

Löwenzahn

am 30.03.2021 21:53 von Artelsmair

Antwort scheint nicht auf.

am 30.03.2021 13:42 von moga67