Faschierter Braten mit Ei

Für ein köstliches Familienessen sollten Sie dieses Rezept ausprobieren. Ein faschierter Braten mit Ei ist einfach zubereitet und schmeckt köstlich.

Faschierter Braten mit Ei

Bewertung: Ø 4,5 (300 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Majoran, gehackt
1 Prise Knoblauchpulver
3 Stk Eier
200 g Semmelwürfel
750 g Faschiertes
200 ml Bier
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

60 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
45 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für den faschierter Braten mit Ei muss man zuerst die Semmelwürfel mit dem Faschiertem gut verkneten. Zwiebeln schälen, fein hacken und in heißem Öl anschwitzen.
  2. Zwiebeln, Salz, Pfeffer, Majoran und Knoblauchpulver unter das Fleisch mischen und alles gut verkneten.
  3. Eier für 10 Minuten hart kochen, kalt abschrecken und schälen.
  4. Das Faschierte zu einer Fläche ausbreiten, die Eier mittig darauf verteilen und rundherum einen Laib formen.
  5. Das Fleisch in eine eingefettete Auflaufform legen und bei 180 Grad für 45 Minuten braten. Immer wieder mit etwas Bier übergießen.

Tipps zum Rezept

Zu diesem defitgen Rezept passen Salzkartoffeln und Salat als Beilage.

ÄHNLICHE REZEPTE

Feurige Cevapcici

FEURIGE CEVAPCICI

Dieses Rezept für feurige Cevapcici ist eine scharfe Variante des Klassikers vom Balkan und heizt dem Körper so richtig ein.

Original Cevapcici

ORIGINAL CEVAPCICI

Cevapcici sind ein Klassiker der mediterranen Küche. Sie eignen sich auch sehr gut zum Grillen. Erfreuen Sie Ihre Gäste mit diesem köstlichen Rezept.

Faschierter Braten

FASCHIERTER BRATEN

Genuss al a Oma ist ein Faschierter Braten, auch bekannt als Falscher Hase. Das Rezept zum besonderen Genuss für zu Hause.

Falscher Hase

FALSCHER HASE

Falscher Hase ist ein klassisches Rezept mit Faschiertem, das immer wieder gern gekocht wird.

Falsches Cordon Bleu

FALSCHES CORDON BLEU

Falsches Cordon Bleu wird mit Faschiertem zubereitet. In die Mitte der 2 Laibchen kommen Schinken und Käse. Ein Rezept zum Verlieben.

Beef Tatare

BEEF TATARE

Von dem köstlichen Beef Tatare werden Ihre Gäste nicht genug bekommen. Überzeugen Sie sich selbst von diesem tollen Rezept.

User Kommentare

Pesu07
Pesu07

Ich fülle den Braten gerne mit Lauch, Karotten und gelbe Rüben. Damit der Braten besser zusammenhält, rolle ich ihn mit Schweinsnetz ein. Zum Braten brauche ich dann auch kein Öl.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE