Garnierte Schweinskoteletts

Garnierte Schweinskoteletts haben einen herrlichen Geschmack und passen sehr gut zu Gemüse.

Garnierte Schweinskoteletts

Bewertung: Ø 4,2 (69 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 EL Butter
2 Stk Dotter
2 EL Parmesan, gerieben
2 EL Petersilie, gehackt
300 g Pilze (Champignons, Austernpilze,...)
4 Stk Schweinskoteletts mit Knochen (je 200 g)
1 EL Senf
0.5 Stk Zwiebel
1 Prise Salz, Pfeffer
2 Stk Knoblauchzehen
1 Prise Oregano
2 EL Öl
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Knochen der Koteletts mit einem Messer blank schaben. Pilze und Zwiebel klein würfelig schneiden.
  2. Das Backrohr auf 220°C vorheizen. Zwiebel in Butter anschwitzen. Pilze zugeben und rösten, bis sämtliche Flüssigkeit verdampft ist. Pilze salzen, pfeffern und mit zerdrücktem Knoblauch würzen. Petersielie untermischen. Masse auskühlen lassen. Dotter und Käse untermischen.
  3. Koteletts mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen und in wenig Öl beidseitig braten (ca. 3 Minuten). Koteletts mit Senf bestreichen, die Schwammerlmasse darauf verteilen und im Rohr ca. 10 Minuten überbacken.
  4. Koteletts mit dem entstandenen Bratensaft beträufeln und mit gebratenen Pilzen anrichten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Bauerngröstl

BAUERNGRÖSTL

Ein Rezept zum Reste verwerten ist das Bauerngröstl. Dort kommt alles rein was noch im Kühlschrank so übrig ist.

Minzesirup

MINZESIRUP

Ein köstlicher Minzesirup aus Minzezweige, Zitronensäure, Zucker und Wasser. Das Rezept erfrischt bestimmt.

Zwiebelkuchen

ZWIEBELKUCHEN

Ein Zwiebelkuchen wird aus einem einfachen Teig zubereitet. Das Rezept wird meist mit Zwiebel, Sauerrahm und Schinken bzw. Speck belegt.

Waldviertler Mohnzelten

WALDVIERTLER MOHNZELTEN

Köstliche Waldviertler Mohnzelten schmecken werden aus Kartoffeln und Mohn zubereitete. Ein sehr extravagantes Rezept.

Kärntner Kasnudl

KÄRNTNER KASNUDL

Ein Klassiker in der Kärntner Küche sind die Kärntner Kasnudl. Ein herrliches Rezept, bei dem der Teig mit einer Kartoffelmasse gefüllt wird.

Käsespätzle

KÄSESPÄTZLE

Dieses Rezept der Käsespätzle ist der absolute Klassiker. Es geht super schnell und schmeckt lecker.

User Kommentare

Rinaldo
Rinaldo

Sieht gut aus, aber die Schweinskoteletts würde ich anstatt mit Origano mit Knoblauch würzen, der muß in's Fleisch hineinziehen, Knoblauch nur in der Sauce wäre mir zu wenig. Schweinefleisch beidseitig je 3 Minuten wäre mir ebenfalls zu knapp, das reicht mir eventuell bei einem Fischfilet, aber nicht bei Schweinefleisch. Bandnudeln als Beilage und ein gemischter Salat würde vielleicht noch ganz gut dazu passen.

Auf Kommentar antworten

puersti
puersti

Das Rezept - garnierte Schweinskoteletts - finde ich ganz toll, denke aber, dass die Bratzeit etwas kurz bemessen ist, oder vielleicht einfach länger im Rohr überbacken.

Auf Kommentar antworten

snakeeleven
snakeeleven

Wir haben dieses "Garnierte Schweinskoteletts" genau nach Rezeptanleitung nachgekocht, es schmeckte grossartig.

Auf Kommentar antworten

Millavanilla
Millavanilla

Tolles Rezept - entspricht genau unseren Geschmack. Werde es bei Gelegenheit nachkochen. Habe es mir schon gespeichert.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE