Gazpacho

Für die Mittagspause an Sommertagen ist das vegane Rezept für Gazpacho immer willkommen. Die kalte Vorspeise mit Tomaten garantiert köstliche Momente.

Gazpacho

Bewertung: Ø 4,7 (27 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

400 g Tomaten, frisch
10 Stk Tomaten, getrocknet
0.5 Stk Zwiebel, rot
2 Stk Knoblauchzehen
6 Bl Basilikum, frisch
2 EL Olivenöl
1 TL gekörnte Brühe
2 EL Rotweinessig
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Stk Paprika, rot
1 Stk Salatgurke
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Vegane Rezepte

Zeit

80 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
60 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für die Gazpacho zuerst Zwiebel und Knoblauch schälen und in feine Stücke schneiden. Basilikumblätter waschen und fein hacken. Tomaten waschen und grob zerkleinern.
  2. In einer Küchenmaschine die frischen und sonnengetrockneten Tomaten sowie Zwiebel, Knoblauch, Basilikum, Olivenöl, gekörnte Brühe und Essig fein pürieren.
  3. Die Masse mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Die Salatgurke schälen und in feine, kleine Würfel schneiden. Paprika entkernen und fein hacken.
  5. Die Suppe in eine Schüssel füllen, mit den Paprika- und Gurkenstücken verfeinern und im Kühlschrank für ca. 1 Stunde durchkühlen lassen. Anschließend gut umrühren und eventuell nochmals abschmecken.
  6. In Suppenschalen servieren.

Tipps zum Rezept

Falls die Masse etwas zu dick sein sollte, etwas kaltes Wasser hinzufügen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Geröstete Sojabohnen

GERÖSTETE SOJABOHNEN

Geröstete Sojabohnen sind ein abwechslungsreicher Snack für Zwischendurch. Mit Salz, Pfeffer oder Currypulver gewürzt schmeckt das Rezept herrlich.

Fleischbällchen vegan

FLEISCHBÄLLCHEN VEGAN

Von diesem Rezept für vegane Fleischbällchen werden nicht nur Veganer begeistert sein. Ein köstliches und einfaches Gericht.

Marmorguglhupf Vegan

MARMORGUGLHUPF VEGAN

Ein toller Marmorguglhupf Vegan schmeckt nach mehr. Unser Rezept beweist es. Nachbacken und genießen.

Veganes Kartoffelpüree

VEGANES KARTOFFELPÜREE

Dieses Rezept ist, wie der Name schon sagt, vegan und kommt daher ohne tierische Produkte aus. Dieses Kartoffelpüree sollten Sie mal ausprobieren.

Hirsebratlinge

HIRSEBRATLINGE

Ein schmackhaftes, veganes Rezept sind diese Hirsebratlinge. Zusammen mit Zwiebeln und Gewürzen eine köstliche Hauptspeise.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE