Käsekugel auf Mangold

Käsekugel auf Mangold sind eine köstliche Vorspeise. Ein Rezept für die nächste Sommerparty.

Käsekugel auf Mangold

Bewertung: Ø 5,0 (3 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Bergkäse
250 g Frischkäse
1 Prise Muskat
1 EL Paprika
800 g Mangold
40 g Butter
1 Prise Salz und Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Vorspeisen Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Den Bergkäse sehr fein reiben. Mit dem Frischkäse verkneten und mit Muskat würzen.
  2. Kleine Kugeln aus der Käsemasse formen und dünn mit Paprikagewürz überstäuben.
  3. Mangold putzen und die Stiele auslösen. In mundgerechte Stücke schneiden. Die Butter schmelzen und zuerst die Stiele darin dünsten. Die Mangoldblätter zufügen und zusammenfallen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Mangold in eine Schüssel füllen und die Käsekugeln darauf anrichten.

Tipps zum Rezept

Dazu passt Weißbrot.

ÄHNLICHE REZEPTE

Blätterteigkipferl mit Fülle

BLÄTTERTEIGKIPFERL MIT FÜLLE

Mit diesem Rezept für die Blätterteigkipferl mit Fülle zaubern Sie eine tolle, würzige Vorspeise, die garantiert schmeckt.

Zwiebelschnecken

ZWIEBELSCHNECKEN

Die würzigen Zwiebelschnecken bieten eine tolle, außergewöhnliche Vorspeise. Das Rezept verrät Ihnen die rasche Zubereitung.

Halloumi aus dem Ofen

HALLOUMI AUS DEM OFEN

Das Rezept für den Halloumi aus dem Ofen passt als Vorspeise zu jedem Anlass. Probieren Sie es gleich einmal aus.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE