Kartoffelsalat mit Curry-Dressing

Der Kartoffelsalat mit Curry-Dressing ist eine besonders peppige Variante des Klassikers. Ein köstliches und exotisches Rezept!

Kartoffelsalat mit Curry-Dressing

Bewertung: Ø 3,7 (9 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Kartoffel
200 g Zuckerschoten
200 g Erbsen (TK)
1 Prise Salz & Pfeffer
1 Prise Zucker
250 g Cherrytomaten
3 EL Mayonnaise
300 g Joghurt
8 EL Milch
3 EL Balsamico-Essig
2 TL Currypulver
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln ca. für 20 Minuten weich kochen lassen. Danach abschrecken die Schale abziehen und in Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen und vierteln. Die Zuckerschoten kurz im kochenden Salzwasser blanchieren. Abtropfen und auskühlen lassen.
  2. Für die Curry-Marinade Mayo, Joghurt und Milch glatt rühren. Mit Essig, Zucker, Curry, Salz und Pfeffer würzig abschmecken. Mit den anderen Zutaten mischen
  3. Ca. eine Stunde ziehen lassen und erneut abschmecken.

Tipps zum Rezept

Mit gehackter Petersilie garnieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Altwiener Kartoffelsalat

ALTWIENER KARTOFFELSALAT

Beim Altwiener Kartoffelsalat wird die Marinade mit Suppe heiß zubereitet. Hier das Rezept für eine sehr geschmackvolle Beilage.

Warmer Kartoffelsalat

WARMER KARTOFFELSALAT

Warmer Kartoffelsalat ist eine beliebte Beilage zu diversen Fleisch- oder Fischgerichten. Dieses Rezept wird mit Schinken zubereitet.

Warmer Kartoffelsalat mit Speck

WARMER KARTOFFELSALAT MIT SPECK

Warmer Kartoffelsalat mit Speck ist eine herzhafte Beilage, die ganz einfach zuzubereiten ist. Probieren Sie dieses köstliche Rezept.

Kartoffelsalat mit Senf

KARTOFFELSALAT MIT SENF

Sehr pikant schmeckt dieses Rezept vom Kartoffelsalat mit Senf zu Stelze oder Wiener Schnitzel.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE DIASHOWS

NEUESTE FORENBEITRÄGE