Kollath-Frühstück

Erstellt von Anniiika

Ein Kollath-Frühstück besteht aus verschiedenen Früchten, Nüssen, Honig, Leinsamen und Joghurt.

Kollath-Frühstück

Bewertung: Ø 4,2 (70 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

100 g Kollathflocken
2 Becher Joghurt, natur
2 TL Honig
1 Prise Milchzucker
0.5 TL Zitronensaft
300 g frisches Obst
1 EL geriebene Haselnüsse
2 TL Leinsamen, geschrotet
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Früchte (zB Äpfel, Birnen, Mandarinen, Bananen, Kirschen, Weintrauben...) gut zerkleinern, mit Zitronensaft, Honig und Milchzucker mischen.
  2. Flocken und Leinsamen mit Joghurt und dann mit der Obstmischung vermengen. Mit Nüssen bestreuen und servieren.

Tipps zum Rezept

In Müslischüsseln servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Luftige Kipferl

LUFTIGE KIPFERL

Frühstücksgebäck selbst gemacht. Mit diesem Rezept gelingen köstliche flaumige, luftige Kipferl. Wenn gewünscht mit Hagelzucker.

Hirsebrei mit Banane

HIRSEBREI MIT BANANE

Der Hirsebrei mit Banane ist mit diesem Rezept rasch zubereitet und schmeckt der ganzen Familie.

Kokos-Crêpes

KOKOS-CRÊPES

Dieses Kokos-Crêpes Rezept mit Kokosmehl, Eiern und Milch ist ein tolle Alternative für alle die keine Gluten vertragen.

Quinoa Frühstück

QUINOA FRÜHSTÜCK

Mit dem Quinoa Frühstück zaubern Sie ein gesundes, vollwertiges Frühstück. Dieses Rezept gibt Ihnen Kraft für den Tag.

Porridge oder Haferbrei

PORRIDGE ODER HAFERBREI

Porridge oder Haferbrei ist eine klassische traditionelle Frühstücksspeise. Das Rezept kann aber auch für zwischendurch sehr köstlich sein.

User Kommentare

MaryLou
MaryLou

Ich habe noch nie was von Kollath Flocken gehört oder gesehen.
Ich versuchte es mal mit einfachen Haferflocken. Es schmeckt

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE