Kürbiskernölmarinade

Erstellt von

Wunderbar schmeckt ein Salat erst mit einer Kürbiskernölmarinade. Das Rezept wird aus der Fleischbrühe, Apfelbalsamico und Kernöl zubereitet.

Kürbiskernölmarinade

Bewertung: Ø 4,1 (40 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

150 ml Apfelbalsamico
140 ml Tafelspitzbrühe
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
2 Stk Zwiebel, klein
90 ml Kürbiskernöl
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

10 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Aus dem Apfelbalsamico, der Tafelspitzbrühe, Salz, Pfeffer und Kürbiskernöl eine Vinaigrette rühren.
  2. Die Zwiebeln schälen, in feine Streifen schneiden und zugeben.
  3. Mit der Vinaigrette die Tafelspitzscheiben und die Käferbohnen marinieren. Über Feldsalat giessen und geniessen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Senf-Honig-Dressing

SENF-HONIG-DRESSING

Dieses Rezept vom Senf-Honig-Dressing passt gut zu grünem Salat, Vogerlsalat oder Tomatensalat. Es schmeckt sehr pikant.

Creme Fraiche Dressing

CREME FRAICHE DRESSING

Creme Fraiche Dressing schmeckt zu Gurkensalat besonders gut. Das Rezept passt aber auch zu Eiersalat oder z.B. Radieschensalat.

Paradeisdressing

PARADEISDRESSING

Ein Hauch Italien zieht in die Geschmacksknospen wenn man das Rezept für Paradeisdressing über die Salate gibt. Schmeckt einfach italienisch.

Honig-Senf-Dressing

HONIG-SENF-DRESSING

Diese Rezept der Honig-Senf-Dressing auf Joghurtbasis passt zu vielen Salaten, aber auch in ein Wrap.

User Kommentare

MaryLou
MaryLou

Schmeckt herrlich zum Sauren Rindfleisch und auch zu allen anderen Salaten. Außer zum Kartoffelsalat, würde zwar auch schmecken, aber die Farbe vermindert dann doch den guten Geschmack.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Der Apfelbalsamico passt hervorragend zum Kürbiskernöl. Ich mag am liebsten bei Blattsalat das schwarze Öl.

Auf Kommentar antworten

DIELiz
DIELiz

diese Kürbiskernölmarinade aus Fleischbrühe, Apfelbalsamico und Kernöl habe ich dann wirklich zu einem Rindfleischsalat gereicht. Als Apfelbalsamico hatte ich einen James Balsam-Essig vom Gegenbauer. So wie das Rezept - auch sehr zu empfehlen

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE