Kürbiscremesuppe

Erstellt von puersti

Einen einzigartigen Geschmack hat diese Kürbiscremesuppe mit einer besonderen Auswahl von Gewürzen. Versuchen sie dieses Rezept.

Kürbiscremesuppe Foto puersti

Bewertung: Ø 4,2 (46 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

500 g Muskatkürbis
1 Stk Zwiebel klein
1 EL Butter
600 ml Wasser
1 EL Suppenwürze
0.5 TL Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Muskatnuß
1 Prise Ingwer
1 Prise Kurkuma

Zeit

30 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 15 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen, klein schneiden und in Butter anschwitzen. Dann den würfelig geschnittenen Kürbis mitdünsten und mit Wasser und Suppenwürze aufgießen.
  2. Mit Salz, Pfeffer, Muskat, Ingwer und Kurkuma würzen und 10 bis 15 Minuten köcheln lassen. Anschließend pürieren.

Tipps zum Rezept

Im Teller mit einem Esslöffel geschlagenen Schlagobers garnieren, etwas Kürbiskernöl drüber träufeln, Kürbiskerne drüber streuen. Muskatkürbis muss nicht geschält werden. Für diese Suppe eignet sich auch Butternut Kürbis, der ebenfalls mit der Schale verwendet werden kann.

Nährwert pro Portion

kcal
87
Fett
3,84 g
Eiweiß
2,81 g
Kohlenhydrate
9,64 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

brokkoli-suppe.jpg

BROKKOLI SUPPE

Suppen sind immer willkommen. Das Rezept für Brokkoli Suppe wärmt unseren Körper und spendet Kraft.

zwiebelsuppe.jpg

ZWIEBELSUPPE

Das Rezept für eine köstliche Zwiebelsuppe ist rasch zubereitet und bringt Ihnen eine tolle, delikate Vorspeise auf den Tisch.

knoblauchcremesuppe.jpg

KNOBLAUCHCREMESUPPE

Diese Knoblauchcremesuppe kann eine scharfe Sache werden. Bei diesem Rezept können sie die Knoblauchmenge nach Belieben erweitern.

leichte-tomatensuppe.jpg

LEICHTE TOMATENSUPPE

Diese leichte Tomatensuppe schmeckt sehr köstlich. Hier ein schnelles Rezept für eine schmackhafte Suppe.

baerlauchsuppe.jpg

BÄRLAUCHSUPPE

Die Bärlauchsuppe schmeckt einfach fantastisch. Dieses Rezept ist eine tolle, ausgefallene Suppenvariation.

Zucchinicremesuppe

ZUCCHINICREMESUPPE

Diese Zucchinicremesuppe können sie kalt oder warm servieren. Ein ideales Rezept für eine tolle Vorspeise.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Tag der Biografen

am 16.05.2022 22:18 von Silviatempelmayr