Low Carb Brot mit Karfiol

Dieses kohlenhydratfreie Low Carb Brot mit Karfiol schmeckt selbstgebacken einfach himmlisch. Das gesunde Rezept für jeden Tag.


Bewertung: Ø 4,0 (61 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

400 g Karfiol, mittelgroß
80 g Kokosmehl
20 g Parmesan, gerieben
2 Stk Eier
8 Stk Eiklar, Größe M
0.5 EL Rosmarin, frisch, fein gehackt
1 TL Knoblauchpulver
0.5 Stk Zwiebel, klein, sehr fein geschnitten
1 TL Salz
1 Msp Pfeffer weiß, gemahlen
0.5 TL Paprikapulver, edelsüß
0.5 Pk Backpulver

Benötigte Küchenutensilien

Handmixer Teigspachtel

Zeit

90 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 70 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für das Low Carb Brot den Backofen auf höchster Stufe, 250°C Heißluft vorheizen. Die äußeren Blätter vom Karfiol entfernen und die Karfiolröschen in kleine Stücke schneiden.
  2. Die klein geschnittenen Karfiolröschen in eine Küchenmaschine geben und fein zerkleinern.
  3. Nun kommen alle weiteren Zutaten wie Kokosmehl, Backpulver, Parmesan, Eiklar, Eier, Zwiebel und die Gewürze (Knoblauchpulver, Paprikapulver, Pfeffer, Rosmarin, Salz) hinzu. Alles so lange mit einem Handmixer mixen, bis eine homogene, dicke Masse entsteht.
  4. Eine Brotbackform mit Backpapier auslegen. Den Teig in die Form geben und oben mit Hilfe einer Teigspachtel glatt streichen.
  5. Das Low Carb Brot für 10 Minuten bei 250°C vorbacken. Danach die Temperatur auf circa 200°C zurückschalten. Anschließend das Brot für ca. 45 Minuten fertig backen. Es entsteht eine tolle goldbraune Kruste, wobei das Brot innen sehr saftig bleibt.
  6. Das Brot aus dem Ofen nehmen, für 15 Minuten abkühlen lassen und aus der Form geben.

Tipps zum Rezept

Dieses kohlenhydratfreie Low Carb Brot mit Karfiol hat pro Portion ca. 79 kcal, 6 g Kohlenhydrate.

Nährwert pro Portion

kcal
32
Fett
1,48 g
Eiweiß
3,49 g
Kohlenhydrate
1,35 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

kalte-gurkensuppe.jpg

KALTE GURKENSUPPE

Zum Löffeln ist diese kalte Gurkensuppe ideal. Und das Beste: Sie schmeckt auch noch am nächsten Tag. Ein tolles Low Carb Rezept.

zucchini-puffer-low-carb.jpg

ZUCCHINI PUFFER LOW CARB

Die Zucchini Puffer Low Carb schmecken auch Nicht-Vegetarier ganz bestimmt. Hier das Rezept zum Nachkochen.

lowcarb-tiramisu.jpg

LOW CARB TIRAMISU

Tiramisu ist eine italienische Spezialität und muss nicht unbedingt eine Kalorienbombe sein - hier eine Low Carb Variante.

schweinefilet-mit-champignonsauce.jpg

SCHWEINEFILET MIT CHAMPIGNONSAUCE

Das Rezept Schweinefilet mit Champignonsauce ist ein absoluter Klassiker. Aber auch ein grandioses Low Carb Gericht.

zucchinilaibchen-low-carb.jpg

ZUCCHINILAIBCHEN LOW CARB

Die Zucchinilaibchen Low Carb sind einfach und schmecken sehr pikant. Eine Rezept - Idee zum Nachkochen für eine schlanke Figur.

bananenwaffeln.jpg

BANANENWAFFELN

Die süßen Low Carb Bananenwaffeln kommen ganz ohne Mehl und nur mit Mandeln aus.

User Kommentare

elisaKOCHT

es gibt ja mittlerweile einige Low carb Rezepte mit Karfiol als zum Beispiel Reis oder Pizzaboden. Den Reis habe ich als Beilage verkostet und "ja" war ok ;-) An dieses Brot werde ich mich herantrauen. Überlege aber schon die Beilage .... evt einfach eine Joghurtsauce mit Salat?

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Napoleon und die Panzer

am 25.09.2022 18:53 von Lara1

Paprika - Pflanzen überwintern

am 25.09.2022 18:47 von Lara1