Nutella Auflauf mit Bananen

Herzhaft wirkt dieses Rezept wenn Sie es Ihrer Familie servieren. Der Auflauf besteht aus Palatschinken mit Nutella und frischen Bananen.

Nutella Auflauf mit Bananen Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,4 (143 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

3 Stk Bananen
3 EL Nutella
30 g Haselnüsse gemahlen

Zutaten für den Guss

250 g Mascarpone
2 Stk Ei
2 EL Zucker

Zutaten für den Palatschinkenteig

500 ml Milch
250 g Mehl
3 Stk Eier
2 EL Zucker

Zeit

100 min. Gesamtzeit 50 min. Zubereitungszeit 50 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zur Vorbereitung schält man als erstes die Bananen und gibt sie in eine flache Schüssel, dann zerdrückt man sie mit einer Gabel. In diese zerdrückten Bananen mischt man nun das Nutella und die gemahlenen Haselnüsse.
  2. In eine andere Schüssel gibt man nun das Mascarpone und verquirrlt es mit dem Ei und dem Staubzucker.
  3. Aus dem Mehl, der Milch, dem Zucker und den Eiern einen glatten Teig anrühren, dabei das Mehl zum Schluss langsam einrieseln lassen, damit keine Mehlklumpen im Teig entstehen.
  4. Aus diesem Teig nun dünne Palatschinken braten. Dazu in einer Pfanne etwas Butter zergehen lassen und einen Schöpfer Teig in die Pfanne geben, diesen dann verrinnen lassen, bis die ganze Fläche der Pfanne bedeckt ist. Von einer Seite braten lassen, dann wenden und die andere Seite braten lassen. So mit dem ganzen Teig verfahren.
  5. Auf jede Palatschinke wird nun die Bananen-Nutella Masse gestrichen, diese dann zusammengerollt und einmal in der Mitte durchgeschnitten. Die Palatschinkenrollen werden nun für das Überbacken in eine Backform gelegt, gern durcheinander, damit es schön aussieht. Die Mascarpone Masse wird darüber verteilt und der Auflauf dann bei 160° für 50 Minuten gebacken. Dann heiß servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
532
Fett
26,54 g
Eiweiß
16,05 g
Kohlenhydrate
60,85 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

einfaches-palatschinkenrezept.jpg

EINFACHES PALATSCHINKENREZEPT

Von diesem Einfachen Palatschinken können Ihre Lieben nicht genug bekommen. Überzeugen Sie sich doch selbst von dem Rezept.

omas-palatschinkenteig.jpg

OMAS PALATSCHINKENTEIG

Mit Omas Palatschinkenteig verwöhnen Sie Ihre Lieben. Versuchen Sie doch dieses köstliche Rezept.

crepes-teig.jpg

CREPES-TEIG

Dieses Rezept ist immer eine Köstlichkeit, denn Palatschinken lieben alle. Ob zum Frühstück oder als Hauptgericht auprobieren und beliebig füllen.

palatschinken-ohne-ei.jpg

PALATSCHINKEN OHNE EI

Lust auf etwas Süßes, aber keine Eier im Kühlschrank, dann passt unser Rezept von den Palatschinken ohne Ei.

topfenpalatschinken.jpg

TOPFENPALATSCHINKEN

Topfenpalatschinken sind eine süße Verführung mit Topfen gefüllt und Staubzucker bestreut. Ein Rezept, das einem auf der Zunge zergeht.

gebackene-topfenpalatschinken.jpg

GEBACKENE TOPFENPALATSCHINKEN

Die tollen Gebackenen Topfenpalatschinken sind einfach ein Gedicht. Bei diesem köstlichen Rezept greift jeder gerne zu.

User Kommentare

hexy235

Dieser Auflauf liest sich unheimlich gut, da läuft mir das Wasser im Mund zusammen, muss ich unbedingt machen

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Marmeladen im Winter

am 01.12.2021 23:46 von DIELiz

Rezepte-Box von gute kueche

am 01.12.2021 23:10 von DIELiz

frische Blumengebinde

am 01.12.2021 21:36 von Petersilienschnecke

Rollkragen

am 01.12.2021 20:27 von xblue