Roastbeef mit Bundkarotten und Kroketten

Roastbeef mit Bundkarotten und Kroketten ist ein köstliches Schmorgericht, hausgemachte Kroketten und karamellisierte Kroketten verfeinert das Rezept!

Roastbeef mit Bundkarotten und Kroketten

Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

1.5 kg Roastbeef
0.75 l Rindssuppe
50 g Grana Padano, gerieben
3 EL Brösel
2.5 EL Butter
20 g getrocknete Apfelringe
4 EL Sonnenblumenöl
0.25 Bund Petersilie
0.25 Bund Thymian
1 Stk gelbe Zwiebel
2 EL Dijon-Senf
1 TL Apfelgelee
0.5 TL Meersalz
0.3 TL Pfeffer, frisch gemahlen

Zutaten für die Karotten

550 g Bundkarotten
1.5 EL Butter
1 EL Zucker
1 Schuss Limettensaft
1 Prise Meersalz
1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen

Zutaten für die Kroketten

0.5 l Frittieröl
1 Stk Ei
1 Stk Dotter
500 g Erdäpfel, mehlig
1 Prise Salz
1 Prise Muskatnuss
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Schmor Rezepte

Zeit

210 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
180 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen bei 80 °C Ober-/Unterhitze vorheizen, in der Zwischenzeit Roastbeef mit Salz und Pfeffer würzen und in einem Brater mit Öl auf allen Seiten scharf anbraten.Mit etwas Suppe angießend und im Ofen mindestens 3 ½ bis 4 Stunden garen. Das Fleisch immer wieder mit Suppe angießen (Fleisch soll nicht im Trockenen garen). Butter bei Zimmertemperatur warm werden lassen.
  2. In der Zwischenzeit Apfelringe klein schneiden und in ca. 100 Milliliter warmen Wasser Quellen lassen (min. 30 Minuten). Zwiebel und Thymian fein hacken und mit ausgedrückten Apfelringen, Butter, Parmesan, Senf, Apfelgelee und Brösel vermengen; mit Salz und Pfeffer würzen. Die Mischung nach etwa einer Dreiviertelstunde auf dem Roastbeef verteilen.
  3. In der Zwischenzeit Erdäpfel schälen und kochen. Erdäpfel abseihen und ausgedämpft, aber noch heiß passieren, auskühlen lassen und mit Ei, Dotter, Salz und Muskat vermengen. Karotten schälen, dabei etwas vom Grün dabei auf der Karotte belassen.
  4. Nun die Temperatur des Roastbeefs ca. 10-15 Minuten auf 220 °C erhöhen um die Kruste knusprig zu machen. Roastbeef herausnehmen und mindestens 15 Minuten ruhen lassen, das Fleisch entspannt sich und verliert weniger Saft.
  5. In der Zwischenzeit Karotten in Butter (nicht zu) weich dünsten. Nun die Karotten mit Zucker etwas karamellisieren. Abschließend die Karotten mit einem Schuss Limettensaft verfeinern und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen.
  6. Abschließend die Erdäpfelmasse zu Kroketten formen und in heißem Öl ausbacken, auf Küchenpapier abtropfen lassen. Roastbeef mit Bundkarotten und Kroketten servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schweineschulter-Schmortopf

SCHWEINESCHULTER-SCHMORTOPF

Schweineschulter-Schmortopf ist einfach zubereitet, bei diesem Rezept werden unter Anderem Erdäpfel mitgeschmort.

Schmorbraten mit Gemüse

SCHMORBRATEN MIT GEMÜSE

Der Schmorbraten mit Gemüse schaut nicht nur köstlich aus, auch der Geschmack ist hervorragend. Hier unser Rezept zum Nachkochen.

Schmorbraten mit Bier

SCHMORBRATEN MIT BIER

Früher war der Schmorbraten mit Bier der Sonntagsbraten in vielen Häusern. Hier das traditionelle Rezept.

Schopfbraten mit Gemüse

SCHOPFBRATEN MIT GEMÜSE

Schopfbraten mit Gemüse ist ein köstlich Schmorgericht, probieren Sie das Rezept einmal aus!

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE