Spinat Nocken

Das Rezept für Spinat Nocken ist ein köstliches vegetarisches Hauptgericht, das mit Tomatensauce serviert wird.

Spinat Nocken Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,4 (144 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

500 g Spinat
200 g Topfen
2 Stk Eier
8 EL Mehl
100 g Käse
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Muskatnuss

Zutaten für die Tomatensauce

500 g Tomaten
2 Stk Zwiebel
1 EL Olivenöl für die Pfanne
1 Bund Basilikum
1 Prise Zucker
1 Schuss Essig
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

Zeit

55 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 40 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Den Spinat waschen, putzen, die harten Stiele entfernen. Nun den Spinat in grobe Stücke schneiden, in Salzwasser kurz blanchieren und danach mit kaltem Wasser in einem Sieb abschrecken - den Spinat fein hacken.
  2. Topfen, Eier und Mehl in einer Schüssel miteinander verrühren, den Käse zerbröckeln und die Hälfte davon zu der Topfenmasse geben. Zuletzt auch den Spinat dazugeben und alles gut miteinander verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und 30 Minuten kalt stellen.
  3. Für die Tomatensauce die Zwiebeln schälen und klein hacken. Die Tomaten mit einem Messer leicht einritzen, mit sehr heißem Wasser übergießen (oder ins Wasser legen) und anschließend mit kaltem Wasser abschrecken. Dann die Tomaten schälen und in kleine Würfel schneiden.
  4. Zwiebel in einer Pfanne mit Öl erhitzen und danach die Tomaten dazugeben, mit Salz, Pfeffer, Essig und ein wenig Zucker würzen und wenige Minuten köcheln lassen - mit fein gehacktem Basilikum würzen.
  5. Aus der Spinatmasse Nocken formen (am besten mit nassen Händen) und in kochendem Salzwasser circa 5 Minuten garziehen lassen. Die Nocken mit einem Schaumlöffel herausnehmen.
  6. Anschließend die Tomatensauce in eine mit Butter eingefettete Auflaufform gießen, die Spinatnocken darauf verteilen und mit Käse bestreuen. Für 10 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad überbacken und dann servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
203
Fett
6,17 g
Eiweiß
16,77 g
Kohlenhydrate
19,92 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

spinatknoedel.jpg

SPINATKNÖDEL

Spinatknödel sind ein wieder entdecktes Rezept aus alten Tagen. Einfach in der Zubereitung und herrlich im Geschmack.

cremespinat.jpg

CREMESPINAT

Cremespinat ist ein gesundes Rezept für alle Spinatliebhaber. Hierbei wird frischer Spinat verwendet.

spinatnockerl.jpg

SPINATNOCKERL

Ein richtig vegetarischer Leckerbissen ist dieses Rezept für Spinatnockerl. Mit Käse verfeinert ist dieses Gericht ein Hochgenuss.

gebratener-spinat.jpg

GEBRATENER SPINAT

Gebratener Spinat ist rasch zubereitet. Mit diesem feinen Rezept treffen Sie garantiert jeden Geschmack.

spinatknoedel-mit-kaese.jpg

SPINATKNÖDEL MIT KÄSE

Diese leckeren und würzigen Spinatknödel mit Käse schmecken super als Beilage oder können auch als Hauptspeise genossen werden! Ein tolles Rezept!

cremespinat.jpg

CREMESPINAT

Ein Cremespinat ist der perfekte Begleiter für vielerlei Hauptgerichte. Aber auch Solo wird er gern verspeist. Das Rezept für eine cremige Versuchung.

User Kommentare

Silviatempelmayr

Das schmeckt wirklich sehr gut. Beim Spinat würze ich auch gern mit Knoblauch, da lasse ich den Muskat aber dann weg.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Die Immunantwort

am 17.09.2021 02:33 von Maarja

Bier

am 16.09.2021 23:49 von DIELiz