Veganes Ratatouille

Bei diesem mediterran gewürzten, veganen Ratatouille beißen selbst Gemüsemuffel an. Mit diesem Rezept gelingt eine köstliche wie gesunde Mahlzeit!

Veganes Ratatouille

Bewertung: Ø 4,2 (325 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

3 Stk Paprikaschoten (grün, gelb, rot)
1 Stk Zucchini
1 Stk Zwiebel
500 g Tomaten
5 Stk Knoblauchzehen
2 EL Zitronensaft
4 EL Olivenöl
2 Zweig Rosmarin
1 Prise Meersalz
1 Prise Pfeffer
150 ml Gemüsebrühe
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Backrohr wird auf 220° C vorgeheizt.
  2. Währenddessen werden die Paprika gewaschen, halbiert, von ihrem Kernstamm befreit und in Streifen geschnitten. Auch der Zucchini wird gewaschen, der Länge nach halbiert und in Stücke geschnitten.
  3. Die Zwiebel wird geschält und der Länge nach in Spalten geschnitten. Die Tomaten werden gewaschen und in mundgerechte Stücke geschnitten. Der Knoblauch wird fein gehackt.
  4. Das ganze Gemüse wird nun in einer Schüssel mit dem Zitronensaft und dem Olivenöl beträufelt. Der Rosmarin wird gewaschen, der Zweig halbiert und dem Gemüse hinzugefügt. Nun wird nach Belieben mit Salz und Pfeffergewürzt.
  5. Der Inhalt der Schüssel kommt nun in eine Auflaufform und wird mit der Brühe übergossen.
  6. Zuletzt kommt das Ratatouille für ungefähr 30 Minuten in den Ofen. Zwischendurch sollte das Gemüse gewendet werden.

Tipps zum Rezept

Dazu schmeckt ein frisches Baguette hervorragend!

ÄHNLICHE REZEPTE

Fleischbällchen vegan

FLEISCHBÄLLCHEN VEGAN

Von diesem Rezept für vegane Fleischbällchen werden nicht nur Veganer begeistert sein. Ein köstliches und einfaches Gericht.

Veganer Nudelsalat

VEGANER NUDELSALAT

Ein wahrer Genuß ist dieser Vegane Nudelsalat. Probieren Sie doch dieses tolle Rezept.

Veganes Kartoffelpüree

VEGANES KARTOFFELPÜREE

Dieses Rezept ist, wie der Name schon sagt, vegan und kommt daher ohne tierische Produkte aus. Dieses Kartoffelpüree sollten Sie mal ausprobieren.

Geröstete Sojabohnen

GERÖSTETE SOJABOHNEN

Geröstete Sojabohnen sind ein abwechslungsreicher Snack für Zwischendurch. Mit Salz, Pfeffer oder Currypulver gewürzt schmeckt das Rezept herrlich.

Veganer Karottenkuchen

VEGANER KAROTTENKUCHEN

Auch wenn sie auf tierisches Eiweiß verzichten, brauchen sie auf Mehlspeisen nicht verzichten. Hier das Rezept vom veganen Karottenkuchen.

Marmorguglhupf Vegan

MARMORGUGLHUPF VEGAN

Ein toller Marmorguglhupf Vegan schmeckt nach mehr. Unser Rezept beweist es. Nachbacken und genießen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE