Veganes Risotto mit Rucola

Veganes Risotto mit Rucola: Ein farbenfrohes, leichtes, mediterranes Rezept, das Sie unbedingt probieren müssen!

veganes-risotto-mit-rucola.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,4 (454 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

1 Stk Zwiebel
2 Stk Knobauchzehen
4 EL Olivenöl
300 g Rundkornreis
850 ml Wasser
1 Stk Suppenwürfel
5 Stk Tomaten
20 cm Lauch
125 g Rucola
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, weiß

Zeit

25 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 5 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Den Zwiebel und den Knoblauch in kleine Würfel hacken und anschließend in eine Pfanne mit Olivenöl geben. Erhitzen Sie alles und warten Sie, bis der Zwiebel goldbraun angebraten ist.
  2. Nun muss der Rundkornreis hinzugegeben und gedünstet werden. Wenn der Reis ebenfalls glasig aussieht wird das Wasser langsam dazugegeben (Tipp: Warten Sie, bis alles verdunstet ist, bevor sie den nächsten Schuss beimischen). Danach wird alles mit Salz, weißem Pfeffer, und einem Suppenwürfel gewürzt und für 20 Minuten zum köcheln auf der heißen Herdplatte gelassen. Vergessen sie nicht, immer wieder umzurühren!
  3. In der Zwischenzeit können sie die Tomaten und Lauch in zentimetergroße Stücke schneiden. Nach ca. 17 Minuten köcheln können sie die kleinen Tomatenstücke und den Rucola in die Pfanne mit dem Reis mischen und umrühren, bis alles gut verteilt ist.
  4. Auf einen Teller geben und mit dem restlichen Rucola garnieren. Guten Appetit!.

Tipps zum Rezept

Mit einem guten Salat schmeckt das Gericht noch besser! Wenn Sie einen Apfel in den Salat geben bildet er einen überraschend-süßen Kontrast zum nussig-scharfen Rucola!

Nährwert pro Portion

kcal
535
Fett
16,64 g
Eiweiß
11,45 g
Kohlenhydrate
85,71 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

veganer-kaiserschmarrn.jpg

VEGANER KAISERSCHMARRN

Köstlich und luftig ist der vegane Kaiserschmarrn. Ein Rezept, das auch Nicht-Veganer sehr lecker finden.

vegane-semmelknoedel.jpg

VEGANE SEMMELKNÖDEL

Vegane Semmelknödel schmecken sehr gut zu diversen Saucen, mit einem grünen Salat. Ein wunderbares veganes Rezept.

veganer-schokokuchen.jpg

VEGANER SCHOKOKUCHEN

Richtig gut saftig ist dieser vegane Schokokuchen. Hier unsere Rezept - Idee zum Nachbacken.

vegane-palatschinken.jpg

VEGANE PALATSCHINKEN

Ein einfaches Rezept für vollwertige Vegane Palatschinken zum süß oder pikant füllen.

veganer-karottenkuchen.jpg

VEGANER KAROTTENKUCHEN

Auch wenn sie auf tierisches Eiweiß verzichten, brauchen sie auf Mehlspeisen nicht verzichten. Hier das Rezept vom veganen Karottenkuchen.

veganer-karottenkuchen.jpg

VEGANER KAROTTENKUCHEN

Das Rezept vom veganen Karottenkuchen ist einfach in der Zubereitung und schmeckt sehr saftig.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Äpfel platzen auf.

am 24.07.2021 06:41 von snakeeleven

Generation Z

am 24.07.2021 06:30 von Pesu07

Duzen oder siezen?

am 24.07.2021 06:07 von Pesu07