Zucchini-Erdbeer-Salat

Ein tolles und ausgefallenes Rezept ist der Erdbeer-Zucchini-Salat. Ein Rezept für ein Sommerfest.

Zucchini-Erdbeer-Salat

Bewertung: Ø 4,0 (32 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 Stk Zucchini
100 g Erdbeeren
0.5 Bund Kerbel
3 EL Cidre
1 Prise Salz und Pfeffer
3 EL Olivenöl
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zucchini waschen, putzen, in der Mitte durchschneiden und längs in feine Streifen hobeln. Erdbeeren waschen, putzen und in hauchdünne Scheiben schneiden.
  2. Zucchini in einem Topf mit kochendem Salzwasser 1 Minute blanchieren, mit eiskaltem Wasser abschrecken.
  3. Erdbeerscheibchen und Zucchini auf Tellern dekorativ anrichten. Cidre mit Salz und Pfeffer verrühren, mit dem Öl zu einer Marinade aufschlagen.
  4. Die Marinade über den Salat gießen. Kerbel waschen, abtropfen lassen und fein hacken. Dann den Salat damit bestreuen.

Tipps zum Rezept

Mit Weißbrot servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Blätterteigkipferl mit Fülle

BLÄTTERTEIGKIPFERL MIT FÜLLE

Mit diesem Rezept für die Blätterteigkipferl mit Fülle zaubern Sie eine tolle, würzige Vorspeise, die garantiert schmeckt.

Zwiebelschnecken

ZWIEBELSCHNECKEN

Die würzigen Zwiebelschnecken bieten eine tolle, außergewöhnliche Vorspeise. Das Rezept verrät Ihnen die rasche Zubereitung.

Philippinische Frühlingsrollen

PHILIPPINISCHE FRÜHLINGSROLLEN

Bei diesem tollen Rezept werden die Philippinische Frühlingsrollen im Wok goldbraun frittiert und anschließend mit Chili-Dip serviert.

User Kommentare

bikinifigur
bikinifigur

Diese Variation schaut sehr gut aus und ich wusste gar nichts, dass dies so möglich ist. Ich werde es auf jedenfall mal meiner Familie vorsetzen und sehen, was sie dazu sagen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE