Zucchini-Puffer

Das Rezept von den Zucchini-Puffer passt als Hauptspeise oder auch als Beilage zu Bratwurst oder Geselchtem.

Zucchini-Puffer

Bewertung: Ø 4,1 (39 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

250 g Kartoffel
1 Prise Salz und Pfeffer
1 Msp Majoran
1 Msp Muskatnuss
120 g Zucchini
3 EL Öl
1 Stk Eier
50 g Mehl
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Kartoffel und Zucchini schälen und roh hobeln.
  2. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und etwas Majoran durchmengen. Mehl und Ei dazugeben.
  3. Dann das Öl in der Pfanne erhitzen und kleine Puffer hineingeben. Wenden, bis sie von beiden Seiten je nach Geschmack schön braun sind.

Tipps zum Rezept

Die Zucchini Puffer mit Joghurtdip servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE