Zucchini-Salsa

Erstellt von Goldioma

Eine Zucchini Salsa sollte in jede Rezeptsammlung. Das Rezept kann in Gläser gefüllt werden. Zum Würzen toll oder als Beilage.

Zucchini-Salsa

Bewertung: Ø 4,3 (650 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

1 kg Zucchini
2 Stk Zwiebel
4 Stk Tomaten
4 Stk Knoblauchzehen
4 Stk Spitzpaprika (rot oder grün)
125 ml Olivenöl
250 ml Tomatenketchup
1 EL Salz
1 EL Basilikum (feingehackt)
1 EL Petersilie (feingehackt)
1 EL Sambal Oelek
1 EL Worcestersauce
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Zucchini Rezepte

Zeit

120 min. Gesamtzeit
60 min. Zubereitungszeit
60 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Tomaten über Kreuz einritzen und in kochendes Wasser legen, herausnehmen und die Haut entfernen.
  2. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Knoblauchzehen schälen und möglichst fein hacken.
  3. Die Zucchini waschen, trocknen und in 1 cm große Würfel schneiden. Die Paprikoaschoten waschen, trocknen, entkernen und in 1 cm große Würfel schneiden.
  4. Das Öl leicht erhitzen und alle Zutaten dazugeben und mindestens 1 h leise köcheln lassen In heiß ausgespülte Gläser füllen, mit Deckel verschließen und umgedreht auskühlen lassen.
  5. Die Tomaten über Kreuz einritzen und in kochendes Wasser legen, herausnehmen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Zucchini Chips

ZUCCHINI CHIPS

Deliziöse Zucchini Chips passen zu jeder Party, Fernsehabend oder als Snack für zwischendurch. Das Rezept als gesunde Nascherei.

Zucchinikuchen

ZUCCHINIKUCHEN

Zucchinikuchen ist ein ganz simples Gericht, das schnell zubereitet ist, wenn Sie mal wenig Zeit zum Kochen haben. Ein tolles vegetarisches Rezept.

Zucchinisuppe

ZUCCHINISUPPE

Eine Genußsymphonie ist dieses Rezept für Zucchinisuppe. Diesen Geschmack kann man nicht beschreiben, den muss man erleben.

Gefüllte Zucchini

GEFÜLLTE ZUCCHINI

Gefüllte Zucchini werden im Backofen mit Käse überbacken. Das fertige Rezept kann man kalt oder warm servieren.

Kartoffelpuffer mit Zucchini

KARTOFFELPUFFER MIT ZUCCHINI

Das Rezept Kartoffelpuffer mit Zucchini lieben auch Kinder. Kartoffel und Zucchini werden gerieben, gewürzt und ausgebacken.

User Kommentare

twizyotto
twizyotto

HALLO zusammen!
Gerade aus dem Urlaub zurück und Zuchini geerntet die bis 2,5kg schwer geworden sind ....deswegen passt das Rezept sehr gut...aber eine Frage hätte ich , beim einkochen zum lagern sind Zwiebeln immer schwierig (weil sie immernoch nachgären und entsprechend die Gläser sprengen).......wie sind da deine Erfahrungen....ich koche meistens noch etwas länger ein aber Zwiebel sind immer ein Problem?
L.g.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

du kannst die Zwiebel auch weglassen oder durch frisch geriebenen Kren ersetzen.

Auf Kommentar antworten

twizyotto
twizyotto

Danke für den Tipp...sy habe mich leider bei den smileys verdrückt....hätte eigentlich ein grüner werden sollen...

Auf Kommentar antworten

Tsambika
Tsambika

Bei den Zutaten dürfte sich ein Fehler eingeschlichen haben - es wurden Spitztomaten angegeben, ich denke aber, es sollte Spitzpaprika heißen.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

erledigt!

Auf Kommentar antworten

Martina1988
Martina1988

Dieses Rezept kommt gleich auf meine ToDo-Liste. Es passt vermutlich hervorragend zu gegrilltem. Wie lange ist denn diese Salsa in etwa haltbar?

Auf Kommentar antworten

Goldioma
Goldioma

Sehr, sehr lange. Hatte ein Glas vergessen und es vor einigen Tagen geöffnet. Es war tadellos in Ordnung

Auf Kommentar antworten

Tsambika
Tsambika

Ich kann mir vorstellen, dass diese Zucchini-Salsa sehr gut zu Grillkoteletts passt. Das Rezept ist schon in meinem Kochbuch gelandet.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE