Zucchini-Salsa

Erstellt von Goldioma

Eine Zucchini Salsa sollte in jede Rezeptsammlung. Das Rezept kann in Gläser gefüllt werden. Zum Würzen toll oder als Beilage.

Zucchini-Salsa

Bewertung: Ø 4,2 (363 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

1 kg Zucchini
2 Stk Zwiebel
4 Stk Tomaten
4 Stk Knoblauchzehen
4 Stk Spitzpaprika (rot oder grün)
125 ml Olivenöl
250 ml Tomatenketchup
1 EL Salz
1 EL Basilikum (feingehackt)
1 EL Petersilie (feingehackt)
1 EL Sambal Oelek
1 EL Worcestersauce
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Zucchini Rezepte

Zeit

120 min. Gesamtzeit
60 min. Zubereitungszeit
60 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Tomaten über Kreuz einritzen und in kochendes Wasser legen, herausnehmen und die Haut entfernen.
  2. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Knoblauchzehen schälen und möglichst fein hacken.
  3. Die Zucchini waschen, trocknen und in 1 cm große Würfel schneiden. Die Paprikoaschoten waschen, trocknen, entkernen und in 1 cm große Würfel schneiden.
  4. Das Öl leicht erhitzen und alle Zutaten dazugeben und mindestens 1 h leise köcheln lassen In heiß ausgespülte Gläser füllen, mit Deckel verschließen und umgedreht auskühlen lassen.
  5. Die Tomaten über Kreuz einritzen und in kochendes Wasser legen, herausnehmen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Panierte Zucchini

PANIERTE ZUCCHINI

Die panierten Zucchini eignen sich als vegetarische Hauptspeise für warme Sommertage. Hier ein einfaches, rasches Rezept.

Zucchininudeln

ZUCCHININUDELN

Für alle Ernährungsbewussten sind selbstgemachte Zucchininudeln die perfekte Pastaalternative.

Gefüllte Zucchini

GEFÜLLTE ZUCCHINI

Gefüllte Zucchini werden im Backofen mit Käse überbacken. Das fertige Rezept kann man kalt oder warm servieren.

Zucchinisuppe

ZUCCHINISUPPE

Eine Genußsymphonie ist dieses Rezept für Zucchinisuppe. Diesen Geschmack kann man nicht beschreiben, den muss man erleben.

Kartoffelpuffer mit Zucchini

KARTOFFELPUFFER MIT ZUCCHINI

Das Rezept Kartoffelpuffer mit Zucchini lieben auch Kinder. Kartoffel und Zucchini werden gerieben, gewürzt und ausgebacken.

User Kommentare

Martina1988
Martina1988

Dieses Rezept kommt gleich auf meine ToDo-Liste. Es passt vermutlich hervorragend zu gegrilltem. Wie lange ist denn diese Salsa in etwa haltbar?

Auf Kommentar antworten

Goldioma
Goldioma

Sehr, sehr lange. Hatte ein Glas vergessen und es vor einigen Tagen geöffnet. Es war tadellos in Ordnung

Auf Kommentar antworten

Tsambika
Tsambika

Bei den Zutaten dürfte sich ein Fehler eingeschlichen haben - es wurden Spitztomaten angegeben, ich denke aber, es sollte Spitzpaprika heißen.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

erledigt!

Auf Kommentar antworten

Tsambika
Tsambika

Ich kann mir vorstellen, dass diese Zucchini-Salsa sehr gut zu Grillkoteletts passt. Das Rezept ist schon in meinem Kochbuch gelandet.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE