Zwiebeltörtchen

Ihre Gäste werden von diesen köstlichen Zwiebeltörtchen begeistert sein. Probieren Sie doch das einfache Rezept.

Zwiebeltörtchen

Bewertung: Ø 4,0 (149 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk fertiger Blätterteig
500 g rote Zwiebeln
1 EL braunen Zucker
1 EL Öl mit 1 TL Butter
100 g Rahm
1 Msp Kümmel, gemahlen
1 Stk Dotter
1 Prise Paprikapulver
1 Prise Salz und Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zwiebel grob schneiden, Öl mit Butter erhitzen, Zucker dazugeben, etwas karamelisieren lassen und gleich die Zwiebel dazugeben, 2 Min. rösten zur Seite stellen und auskühlen.
  2. Die Förmchen nebeneinander stellen, den Teig darauflegen und mit einem Brett darauf drücken.
  3. Den Teig dann noch etwas in die Vertiefung geben. Zwiebel mit den Gewürzen, Dotter und Rahm mischen und in die Förmchen aufteilen.
  4. Im Backrohr bei 180 Grad 25 Min. backen lauwarm oder kalt servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Blätterteigrollen

BLÄTTERTEIGROLLEN

Ein köstliches Rezept, das Sie immer wieder zubereiten werden. Blätterteigrollen sind im Nu zubereitet und schmecken herrlich.

Speck-Käse Stangerl

SPECK-KÄSE STANGERL

Dieses Speck-Käse Stangerl Rezept ist einer der beliebtesten Snacks. Die Stangerl sind köstlich würzig und leicht zu machen.

Blätterteig mit Füllung

BLÄTTERTEIG MIT FÜLLUNG

Der Blätterteig mit Füllung wird mit diesem Rezept einfach zubereitet und begeistert Groß und Klein.

Gefüllte Blätterteigtaschen

GEFÜLLTE BLÄTTERTEIGTASCHEN

Gefüllte Blätterteigtaschen sind ein einfaches und köstliches Rezept, mit dem man trotzdem herrlich seine Gäste verwöhnen kann.

User Kommentare

cocktaildancer
cocktaildancer

Eignet sich auch als Partyhäppchen. Mal wieder was deftiges mit Blätterteig.

Auf Kommentar antworten

DIELiz
DIELiz

Die Zusammenstellung auf Wunsch meines Mannes: gebratene Blunzn, Apfelkompott und dazu die Zwiebeltörtchen.

Auf Kommentar antworten

bernhard55
bernhard55

Ein simples Rezept hinter dem sich so manche "neue" überdrüber Erfindung der modernen Küche verstecken kann, denke ich

Auf Kommentar antworten

eva.barnas@gmail.com
eva.barnas@gmail.com

ein gutes und einfaches Rezept für etwas nicht ganz Alltägliches. Das ist auch ein richtig guter Party-Snack

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE