Apfel-Walnuss-Kuchen

Mit diesem tollen Rezept zaubern sie einfach und schnell einen köstlichen und fruchtigen Apfel-Walnuss-Kuchen.

Apfel-Walnuss-Kuchen Foto Kuchlgeheimnisse

Bewertung: Ø 4,1 (128 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

200 g Butter
250 g Zucker
4 Stk Eier
2 TL Zimt
100 g Walnüsse, gehackt
500 g Äpfel, geraspelt
300 g Mehl
1 TL Backpulver

Benötigte Küchenutensilien

Backblech

Zeit

70 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 60 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Das Backrohr auf 170° C vorheizen. Das Backblech mit Butter oder Margarine einfetten oder mit Backpapier auslegen.
  2. Butter, Zucker und Eier in eine Rührschüssel geben und mit den Quirlen des Rührgerätes flaumig rühren.
  3. Die restlichen Zutaten mit einer Teigspatel locker einmischen. Den Teig auf gleichmäßgi auf dem Blech verteilen.
  4. Den Kuchen auf mittleren Schiene 1 Stunde backen.

Tipps zum Rezept

Alternativ können auch andere Nüsse verwendet werden.

Nährwert pro Portion

kcal
397
Fett
21,33 g
Eiweiß
6,25 g
Kohlenhydrate
45,30 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

blitzkuchen.jpg

BLITZKUCHEN

Schnell und leicht wird dieses Dessert zubereitet. Das Rezept für den Blitzkuchen gelingt auch Anfängern ohne Probleme.

eierlikoerkuchen.jpg

EIERLIKÖRKUCHEN

Der Eierlikörkuchen ist eine echte Backspezialität. Ein Rezept das immer gelingt und beim Nachmittagskaffee mit Freunden nicht fehlen darf.

kirschkuchen.jpg

KIRSCHKUCHEN

Kirschkuchen ist besonders bei Kindern beliebt und ganz schnell gemacht. Mit diesem Rezept einfach mal Freude bereiten.

nutella-tassenkuchen.jpg

NUTELLA-TASSENKUCHEN

Lust auf eine Süßigkeit, dann ist dieser Nutella-Tassenkuchen perfekt. Dieses Rezept ist für die Mikrowelle und geht sehr schnell.

joghurt-kuchen.jpg

JOGHURT-KUCHEN

Mit dem Joghurt-Kuchen-Rezept gelingt Ihnen die ideale Überraschung für die kleinen Gäste.

bananenkuchen.jpg

BANANENKUCHEN

Sehr beliebt bei einem Kuchen - Buffet ist immer dieses köstliche Rezept vom Bananenkuchen.

User Kommentare

Kuchlgeheimnisse

Ich habe dieses Rezept gestern ausprobiert, der Kuchen schmeckt sehr lecker. Er hat heute auch den Kolleginnen und Kollegen gut geschmeckt. Nur werde ich nächstes Mal die 1 1/2fache Menge nehmen, da er mir für meine Kuchenform zu niedrig geblieben ist.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Fisch, Freitags

am 15.09.2021 23:32 von DIELiz

Bubikopf

am 15.09.2021 22:19 von Maarja

Kochen mit Bier

am 15.09.2021 20:34 von Petersilienschnecke