Auflauf in Grün

Leicht bekömmlich und delikat im Geschmack ist dieser köstliche Auflauf in Grün. Dieses Rezept ist ideal für die gesunde Ernährung.

Auflauf in Grün

Bewertung: Ø 4,1 (143 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kpf Brokkoli
1 Stk Chilli
1 Dose Erbsen
3 Stk Frühlingszwiebel
1 Stk grüner Paprika
1 Stk Knoblauch
0.25 Stg Lauch
0.5 kg Nudeln
0.25 Becher Obers
1 Bund Spinat
0.5 Stk Zuchini
1 Prise Salz und Pfeffer
1 Prise Kräuter

Zutaten zum Garnieren

80 g Käse
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Chilli, Knoblauch, Frühlingszwiebel und Lauch (alles fein geschnitten) in eine Pfanne geben; Wasser für die Nudeln, Brokkoli, Erbsen aufstellen. Wenn das Wasser kocht, hinein mit den guten Sachen. Kochen bis alles gar ist. (Ist sehr praktisch, wenn das "nebenbei" passiert, also am Besten gleich zu Beginn machen.)
  2. Paprika und Zuchini (auch fein geschnitten) dazu in die Pfanne und mit Obers aufgießen.
  3. Spinat, Erbsen und Brokkoli dazugeben und je nach Geschmack mit Salz, Pfeffer und allmöglichen grünen Kräutermischungen würzen.
  4. Die Nudeln dazu, in der Pfanne alles gut vermengen und ab in die Auflaufform, Käse darüber und servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Apfel-Reisauflauf

APFEL-REISAUFLAUF

Ein Apfel-Reisauflauf ist eine schöne und vollwertige Nachspeise. Das Rezept, dass einem den Gaumen versüßt.

Kartoffelauflauf

KARTOFFELAUFLAUF

Ein Kartoffelauflauf ist klassisch und sehr ausgiebig. Bei diesem Rezept werden bestimmt alle satt.

Gemüseauflauf mit Käse

GEMÜSEAUFLAUF MIT KÄSE

Von diesem köstlichen Gemüseauflauf mit Käse können Sie einfach nicht genug bekommen. Bei diesem leichten Rezept können Sie gerne zugreifen.

Reisauflauf

REISAUFLAUF

Ein Reisauflauf kann mit frischen Früchten verfeinert werden. Das Rezept wird mit Vanille zum Hochgenuss.

Schinkenauflauf

SCHINKENAUFLAUF

Ein klassisches Gericht, das immer wieder alle begeistert gelingt mit diesem Rezept. Der würzige Schinkenauflauf schmeckt der ganzen Familie.

Zucchiniauflauf

ZUCCHINIAUFLAUF

Dieses Rezept für einen köstlichen Zucchiniauflauf ist schnell zubereitet und obendrein noch richtig gesund. Unbedingt probieren!

User Kommentare

cp611
cp611

Ich mag es ja so gar nicht scharf und lasse den Chili deshalb weg - fehlt nicht und ist dann auch für Menschen mit Anti-Scharf, wie mich, super lecker!

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Ein sehr Vitaminreiches Mittagessen. die Chilli lasse ich einfach weg damit es für die kinder nicht allzu scharf wird.

Auf Kommentar antworten

johuna
johuna

Obwohl ich keine Liebhaberin von Brokkoli bin, hat mir das Rezept sehr zugesagt. Habe es allerdings nach meinem Geschmack etwas verbessert.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE