Erdäpfelgulasch mit geräuchertem Tofu

Vegan und köstlich - mit dem Rezept für Erdäpfelgulasch mit geräuchertem Tofu ist dies garantiert kein Gegensatz; einfach ausprobieren!

Erdäpfelgulasch mit geräuchertem Tofu

Bewertung: Ø 3,8 (20 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

800 g Polpa
3 Stk Zwiebel
5 Stk Knoblauchzehen
800 g Erdäpfel, mehlig
4 EL Öl
1 TL Papripapulver, scharf
900 ml Gemüsesuppe
2 Stk Lorbeerblätter
200 g Tofu, geräuchert
2 EL Majoranblätter
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel grob würfelig schneiden und Knoblauch fein hacken; Erdäpfel schälen und vierteln.
  2. Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebel anschwitzen. Danach Knoblauch, Polpa, Erdäpfel und Paprikapulver hinzufügen. Gemüsesuppe und Lorbeer hinzufügen und alles ca. 20 Minuten köcheln lassen.
  3. Räuchertofu in Würfel schneiden und zum Gulasch hinzugeben und weitere 15 Minuten köcheln lassen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Gulasch mit Majoran bestreut servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hirsebratlinge

HIRSEBRATLINGE

Ein schmackhaftes, veganes Rezept sind diese Hirsebratlinge. Zusammen mit Zwiebeln und Gewürzen eine köstliche Hauptspeise.

Eifreie Mayonaise

EIFREIE MAYONAISE

Die Eifreie Mayonaise lieben wir alle, doch ganz besonders wird dieses Rezept von Veganern geschätzt.

Marmorguglhupf Vegan

MARMORGUGLHUPF VEGAN

Ein toller Marmorguglhupf Vegan schmeckt nach mehr. Unser Rezept beweist es. Nachbacken und genießen.

Vegane Holler Schöberl

VEGANE HOLLER SCHÖBERL

Im Frühling sind vegane Holler Schöberl ein wahrer Genuß. Bei diesem Rezept entstehen köstliche Hollerkreationen.

Veganer Schokokuchen

VEGANER SCHOKOKUCHEN

Richtig gut saftig ist dieser vegane Schokokuchen. Hier unsere Rezept - Idee zum Nachbacken.

Grünkohlpfanne

GRÜNKOHLPFANNE

Grünkohlpfanne enthält keine tierischen Produkte. Dieses Rezept ist ideal für alle Veganer und schmeckt dazu noch köstlich.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE