Gefüllte Champignons

Zu dem Rezept für gefüllte Champignons passen frische Sommersalate. Ein toller Eyecatcher.

Gefüllte Champignons

Bewertung: Ø 4,4 (454 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

16 Stk Champignongs
2 Becher Sauerrahm
150 g Schinken
1 Bund Schnittlauch
150 g Käse (gerieben)
3 EL Olivenöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Vorspeisen Rezepte

Zeit

35 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Im ersten Schritt müssen die Champignons geputzt und gewaschen werden. Die Stiele vorsichtig entfernen und in kleine Stücke schneiden.
  2. Auch die Zwiebel und der Schnittlauch werden fein gehackt.
  3. Die Champignons mit dem Loch nach oben auf eine Backform legen.
  4. Inzwischen werden die Pilz-, die Zwiebel- und die Schinkenstücke in einer Pfanne mit wenig Öl kurz angebraten. Diese dann mit dem Sauerrahm vermischen.
  5. Nun den Schnittlauch, Salz und Pfeffer beifügen. Die Mischung kann nun in die Champignongs gefüllt werden.
  6. Anschließend mit geriebenem Käse bestreuen und für 15 Minuten in den Backofen geben.

ÄHNLICHE REZEPTE

Zwiebelschnecken

ZWIEBELSCHNECKEN

Die würzigen Zwiebelschnecken bieten eine tolle, außergewöhnliche Vorspeise. Das Rezept verrät Ihnen die rasche Zubereitung.

Panierter Camembert

PANIERTER CAMEMBERT

Panierter Camembert ist eine köstlische Vorspeise. Für dieses Rezept brauchen sie Preiselbeersauce.

Karamellisierte Zwiebeln

KARAMELLISIERTE ZWIEBELN

Karamellisierte Zwiebeln werden kalt oder warm als herzhafte sowie süsse Vorspeise auf den Tisch gebracht.

Karotte im Schinkenmantel

KAROTTE IM SCHINKENMANTEL

Das Rezept für die Karotten im Schinkenmantel schmecken würzig und unwiderstehlich gut. Das Gericht eignet sich als Vorspeise und für ein Buffet.

Bohnensuppe

BOHNENSUPPE

Ein deftiges Suppen - Rezept für die kalte Jahreszeit ist diese Bohnensuppe.

User Kommentare

Millavanilla
Millavanilla

Gefüllte Champignon essen wir sehr gerne. Ich mach meist noch einen Sauerrahmdip und einen Blattsalat dazu.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE