Gegrillte Zucchini mit Käse

Erstellt von

Mit Gemüsesorten kann man auch tolle Gerichte zaubern. Gegrillte Zucchini mit Käse ist ein Rezept der Superlative.

Gegrillte Zucchini mit Käse

Bewertung: Ø 4,1 (55 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

3 Stk Zucchini (mittelgroß)
200 g Käse (Sorte nach Geschmack)
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Oregano
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Grillrezepte

Zeit

25 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Zucchini waschen, mit einem Küchenpapier trocken tupfen und in ca. 4 mm dicke Scheiben schneiden.
  2. Jeweils eine Scheibe Zucchini danach den Käse und nochmals eine Scheibe Zucchini zusammen legen und mit einem Zahnstocher befestigen.
  3. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen und für einige Minuten auf den Grill legen, bis der Käse schmilzt.

ÄHNLICHE REZEPTE

Maiskolben gegrillt

MAISKOLBEN GEGRILLT

Das Rezept für den Griller oder Backofen sind Maiskolben gegrillt. Ein Snack oder auch eine köstliche Beilage.

Grillkotelett

GRILLKOTELETT

Das Rezept für Grillkotelett ist unschlagbar, saftig und schmeckt. Das Fleisch einfach auf den Grill und fertig ist das perfekte Hauptgericht.

Gegrillter Fenchel

GEGRILLTER FENCHEL

Wer hätte das gedacht, ein gegrillter Fenchel auf dem Grill schmeckt vorzüglich. Mit einem einzigartigen Geschmack ein toller Rezept Tipp.

Crazy Wings

CRAZY WINGS

Mit feinem Geschmack werden Crazy Wings serviert. Wer gerne Hühnerflügerl oder Keulen mag muss das Rezept mit köstlicher Sauce unbedingt probieren.

Grillgemüse

GRILLGEMÜSE

Bei diesem Grillgemüse-Rezept kann man nach Belieben variieren. Es ist die ideale Beilage, kann aber auch als Hauptgang serviert werden.

User Kommentare

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Aber gerinnt der Käse durch die Hitze nicht sofort. Ich werde es mit Alufolie ausprobieren hört sich sehr lecker an.

Auf Kommentar antworten