Hühnerragout mit Paprika

Ein tolles Hauptgericht ist Hühnerragout mit Paprika. Das Rezept wird mit Hühnerfleisdch, Tomatenmark, Sauerrahm und Dinkelmehl zum Genuss.

huehnerragout-mit-paprika.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,3 (239 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Hühnerfilet
2 Stk Paprika
1 Stk Zwiebel
2 EL Tomatenmark
750 ml Wasser
3 EL Sauerrahm
2 EL Dinkelmehl
3 EL Öl
1 TL Paprikapulver (edelsüss)
1 EL Petersilie (gehackt)
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz

Zeit

30 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Hühnerfilet würfelig schneiden und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Paprika und Zwiebel in Streifen schneiden.
  2. Alles zusammen in einem Topf mit heißem Öl anbraten. Tomatenmark dazugeben, kurz mitrösten und anschließend mit dem Wasser aufgießen.
  3. Sauerrahm, Dinkelmehl und etwas Waser verrühren. In die kochende Sauce einrühren. Kurz aufkochen lassen. Gehackte Petersilie unterrühren.

Tipps zum Rezept

Mit Nudeln und Gemüse servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
244
Fett
10,49 g
Eiweiß
25,21 g
Kohlenhydrate
12,11 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

chicken-wings-mit-honig.jpg

CHICKEN-WINGS MIT HONIG

Saftige Chicken-Wings mit Honig - ein passendes Rezept für alle Liebhaber von exotischen Fleischspeisen.

paprikahuhn.jpg

PAPRIKAHUHN

Das Paprikahuhn ist einfach und schnell in der Zubereitung, da nur zarte Hühnerbrut verwendet wird. Das Rezept ist besonders ideal für eine berufstätige Hausfrau.

paprikahendl-nach-omi-art.jpg

PAPRIKAHENDL NACH OMI ART

Ein tolles Rezept für Paprikahendl nach Omi Art, bringt Abwechslung auf den Teller. Mit Spätzle oder Nudeln als Beilage servieren.

gefuellte-huehnerbrust.jpg

GEFÜLLTE HÜHNERBRUST

Mit dieser Köstlichkeit bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Das Rezept ist der reinste Gaumenschmaus.

hendl-haxen.jpg

HENDL HAXEN

Ein einfaches Gericht sind Hendl Haxen. Mit köstlichen Beilagen ist dieses Rezept ein tolles Hauptgericht.

knusprige-huehnerfluegel.jpg

KNUSPRIGE HÜHNERFLÜGEL

In diesem köstlichen Rezept kommt das Fleisch zuerst in eine aromatische Marinade und dann in den heißen Ofen - so gelingen Knusprige Hühnerflügel.

User Kommentare

alpenkoch

Hühnerragout mit Paprika ist was für uns. Kann auch mit dem Fleisch von den Hühnerkeulen gemacht werden. Geht auch gut mit den Frühlingszwiebeln

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Aufruf gegen Impfstoffpatente

am 17.09.2021 19:35 von Lara1

Kompost

am 17.09.2021 17:38 von Pesu07

Teig pimpen

am 17.09.2021 15:33 von alpenkoch