Kohlrabi-Carpaccio mit Orangen und Rucola

Dieses Rezept ist eine erfrischende Vorspeise für jeden Anlass. Das Kohlrabi-Carpaccio mit Orangen und Rucola eignet sich auch perfekt als Salat.

Kohlrabi-Carpaccio mit Orangen und Rucola Foto lisas

Bewertung: Ø 3,9 (67 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Kohlrabi
80 g Rucola
2 Stk Orangen (unbehandelt)
1 Stk Limette (unbehandelt)
2 EL Olivenöl
1 Stk Knoblauchzehe
1 Stk Chilischote (rot)
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

Zeit

35 min. Gesamtzeit 25 min. Zubereitungszeit 10 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Kohlrabi putzen, schälen und in sehr dünne Scheiben schneiden. Die Kohlrabischeiben mit 1 TL Salz bestreuen und das ganze mindestens 10 Minuten ziehen lassen. Rucola verlesen, waschen und trocken Schleudern.
  2. Die Limetten und die unbehandelte Orange heiß waschen, trocken reiben und jeweils 1 EL Schale in feinen Streifen abziehen. Beide Orangen so großzügig schälen, dass auch die weiße Haut mit entfernt wird. Die Filets aus den Trennhäuten schneiden, dabei den Saft auffangen. Die Limette und die Orangenreste auspressen.
  3. Den Limetten- und Orangensaft mit dem Olivenöl verrühren. Den Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Die Chilischote putze, waschen, in Ringe schneiden und nach Belieben entkernen. Den Knoblauch und die Chili zur Zitrusvinaigrette geben und mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Den gesalzenen Kohlrabi abbrausen und trocken tupfen. Mit den Orangenfilets und dem Rucola auf Tellern anrichten. Mit der Vinaigrette beträufeln und die Orangen- und Limettenzesten darüberstreuen.

Nährwert pro Portion

kcal
86
Fett
5,37 g
Eiweiß
1,40 g
Kohlenhydrate
7,08 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

fruehlingsrollenteig.jpg

FRÜHLINGSROLLENTEIG

Dieser Frühlingsrollenteig kann je nach Belieben gefüllt werden - ein vegetarisches Rezept.

gefuellte-champignons.jpg

GEFÜLLTE CHAMPIGNONS

Zu dem Rezept für gefüllte Champignons passen frische Sommersalate. Ein toller Eyecatcher.

rindercarpaccio.jpg

RINDERCARPACCIO

Das Rindercarpaccio ist eine beliebte italienische Vorspeise - Ein Rezept mit Pinienkernen, Parmesan und Rucola.

panierter-camembert.jpg

PANIERTER CAMEMBERT

Panierter Camembert ist eine köstlische Vorspeise. Für dieses Rezept brauchen sie Preiselbeersauce.

feldsalat-mit-orangen-und-walnuessen.jpg

FELDSALAT MIT ORANGEN UND WALNÜSSEN

Das Rezept für den Feldsalat mit Orangen und Walnüssen schmeckt als Vorspeise oder als Beilage zu Fleisch und Fisch.

shrimpscocktail.jpg

SHRIMPSCOCKTAIL

Ihre Familie wird von dem herrlichen Shrimpscocktail nicht genug bekommen. Hier ein tolles Rezept für einen tollen Snack oder Vorspeise.

User Kommentare

Katerchen

Dieses Kohlrabi-Carpaccio werde ich gleich heute nachmachen. Wenn es so toll schmeckt wie es auf dem Foto aussieht ist das ein Spitzenrezept.

Auf Kommentar antworten

Maarja

Ich esse Kohlrabi am Liebsten roh, daher gefällt mir das Rezept sehr gut. Was mir nicht klar ist, ist warum man den Kohlrabi einsalzt

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

der Kohlrabi kann einen leicht bitteren Geschmack vorweisen, daher das minimale einsalzen. Ist natürlich kein Muss ;)

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Spruch des Tages

am 05.10.2022 21:39 von Maarja

Laufen im Sand

am 05.10.2022 21:25 von Maarja