Oster-Karottenbrot

Das Rezept für das saftige Oster-Karottenbrot passt perfekt zum Osterschinken.

Oster-Karottenbrot

Bewertung: Ø 3,7 (32 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

500 g Karotten
50 g Butter
2 Spr Zitronensaft
700 g Mehl
40 g Hefe
400 ml Milch
1 Prise Zucker
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst werden die Karotten geschält und mit einer Reibe in feine Scheibchen gerieben.
  2. Die Butter in einem Topf schmelzen lassen, die Karotten danach hinzu geben und kurz andünsten lassen.
  3. In den Topf kommen nun auch zwei Spritzer Zitronensaft, Salz und Zucker.
  4. In einer extra Schüssel werden das Mehl, die Hefe, eine Prise Zucker, die Milch und eine Prise Salz vermischt.
  5. Danach die Karottenscheiben hinzufügen und die Masse kräftig zu einem Teig kneten und etwa 30 Minuten an einen warmen Ort ruhen lassen.
  6. Wenn die Masse aufgegangen ist, kann der Teig auf einer mit Mehl bestreuten Arbeitsfläche nochmal durchgeknetet werden,
  7. Anschließend zu Laiben formen und diese etwa 30 Minuten in den vorgeheizten Backofen geben.
  8. Abkühlen lassen und schmecken lassen!

ÄHNLICHE REZEPTE

Brot in 30 Minuten

BROT IN 30 MINUTEN

Bei diesem Brot in 30 Minuten greift jeder gerne zu. Überzeugen Sie sich doch von diesem schnellen Rezept.

Milchbrot

MILCHBROT

Bei diesem köstlichen Milchbrot greift jeder gerne zu. Überzeugen Sie sich und probieren Sie dieses Rezept.

Pita Brot

PITA BROT

Köstliches Pita Brot schmeckt immer und ist eigentlich schnell zubereitet. Ein Rezept für jeden Tag.

Roggenbrot

ROGGENBROT

Leicht bekömmlich und delikat im Geschmack ist dieses Roggenbrot. Bei dem einfachen Rezept greift jeder gerne zu.

Stockbrot

STOCKBROT

Welches Kind mag nicht Stockbrot grillen? Ein Rezept und eine Idee, die alle Kinderherzen erfreuen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE