Pikante Palatschinken

Natürlich können Palatschinken auch pikant serviert werden. Hier ein Rezept mit Schinken, Tomaten und Käse.

Pikante Palatschinken Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,6 (2.375 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Mehl
380 ml Milch
2 Stk Eier
1 Prise Salz
2 EL Öl

Zutaten für die Fülle

8 Schb Schinken
2 Stk Tomaten
150 g Käse (gerieben)

Benötigte Küchenutensilien

Schneebesen

Zeit

40 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für die pikanten Palatschinken zuerst den Teig bereiten. Mehl, Salz, Eier und Milch in einer Schüssel mit dem Schneebesen verrühren. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und je eine Schöpfer Teig einfließen lassen, beidseitig goldgelb backen.
  2. Das Backrohr auf 180 Grad vorheizen. Die Tomaten waschen und fein schneiden. Auf jede Palatschinke eine Schiebe Schinken legen, mit Tomatenstücke und Käse bestreuen. Einrollen und in eine eingefettete Auflaufform legen.
  3. Mit dem restlichen Käse bestreuen und im Backrohr etwa 20 Minuten überbacken, bis der Käse geschmolzen ist.

Tipps zum Rezept

Verwenden sie eine kräftige Käsesorte.

Nährwert pro Portion

kcal
508
Fett
16,91 g
Eiweiß
37,45 g
Kohlenhydrate
53,80 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

einfaches-palatschinkenrezept.jpg

EINFACHES PALATSCHINKENREZEPT

Von diesem Einfachen Palatschinken können Ihre Lieben nicht genug bekommen. Überzeugen Sie sich doch selbst von dem Rezept.

omas-palatschinkenteig.jpg

OMAS PALATSCHINKENTEIG

Mit Omas Palatschinkenteig verwöhnen Sie Ihre Lieben. Versuchen Sie doch dieses köstliche Rezept.

crepes-teig.jpg

CREPES-TEIG

Dieses Rezept ist immer eine Köstlichkeit, denn Palatschinken lieben alle. Ob zum Frühstück oder als Hauptgericht auprobieren und beliebig füllen.

palatschinken-ohne-ei.jpg

PALATSCHINKEN OHNE EI

Lust auf etwas Süßes, aber keine Eier im Kühlschrank, dann passt unser Rezept von den Palatschinken ohne Ei.

topfenpalatschinken.jpg

TOPFENPALATSCHINKEN

Topfenpalatschinken sind eine süße Verführung mit Topfen gefüllt und Staubzucker bestreut. Ein Rezept, das einem auf der Zunge zergeht.

gebackene-topfenpalatschinken.jpg

GEBACKENE TOPFENPALATSCHINKEN

Die tollen Gebackenen Topfenpalatschinken sind einfach ein Gedicht. Bei diesem köstlichen Rezept greift jeder gerne zu.

User Kommentare

Katerchen

Werde ich doch mal probieren und in die Fülle eine Knoblauchzehe reinschmuggeln. Als Käse wird würziger Bergkäse verwendet.

Auf Kommentar antworten

julia_resch

Schnell und einfach. Schmeckt auch richtig toll, war anfangs skeptisch aber man muss es einfach mal ausprobieren.

Auf Kommentar antworten

snakeeleven

Da ich keine frischen Paradeiser hatte, habe ich ein paar Champignon gedünstet und auf die Schinkenscheiben gelegt- köstlich.

Auf Kommentar antworten

alpenkoch

Diese pikanten Palatschinken sind als sehr schnelles und leckeres Essen auf unserem Speiseplan. Käse wird Streumozzarella und in die Füllung kommen Kräuter der Provence

Auf Kommentar antworten

martha

Ich bestreue die Tomatenscheiben mit einer italienischen Gewürzmischung und mit einem guten Bergkäse zubereitet schmecken die pikanten Palatschinken uns am besten. Dazu gibt's grünen Salat als Beilage.

Auf Kommentar antworten

Limone

Ich bin noch nie auf die Idee gekommen Pikante Palatschinken zu machen. Mir gefällt das Rezept sehr gut, ist einmal eine andere Art Palatschinken zu essen. Werde ich gleich beim nächsten Mal mehr Palatschinken herausbacken.

Auf Kommentar antworten

Genoveva

Scheint ein sehr leckeres Rezept zu sein, auch für die leichte Sommerküche geeignet, werde ich auf jeden Fall ausprobieren.

Auf Kommentar antworten

Tammy3108

Auch eine sehr köstliche Variante für pikante Palatschinken. schmeckt köstlich und dauert nicht sehr lange. ein guter Salat dazu. und perfektes Dinner.

Auf Kommentar antworten

Pesu07

Man kann noch kleingeschnittenen Paprika oder Mais in die Fülle geben. Ein wirklich schnelles Essen, das auch noch gut schmeckt.

Auf Kommentar antworten

puersti

Bei gebackenen Topfenpalatschinken werde ich schwach. Die Zuckermenge werde ich allerdings reduzieren.

Auf Kommentar antworten

Raggiodisole

ähm, hab jetzt nochmal nachgeschaut, sicherheitshalber. welche Zuckermenge meinst du denn? ich find keine Angaben, dass Zucker in dieses Rezept kommt

Auf Kommentar antworten

hexy235

Diese pikanten Palatschinken sind ein sehr schnelles und wunderbares kleines Abendessen, oder ein Mittagessen für den kleinen Hunger

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Österr. Kinopreise

am 21.09.2021 06:03 von Pesu07

FFP2-Maskenpflicht im Handel

am 21.09.2021 05:23 von Pesu07

Basilikum

am 20.09.2021 23:59 von DIELiz

mit Olivenöl backen

am 20.09.2021 23:54 von DIELiz