Povenzalischer Bohnentopf

Ein vegetarisches Rezept aus Frankreich für Povenzalischer Bohnentopf mit Paprika und aromatischen Kräutern.

Povenzalischer Bohnentopf

Bewertung: Ø 4,3 (156 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

350 g Pintobohnen (getrocknet)
2 EL Olivenöl
2 Stk Zwiebeln
2 Stk Knoblauchzehen
2 Stk Paprikaschoten (rot, gelb)
400 g Dosentomaten (gehackt)
2 EL Tomatenmark
1 Zweig Basilikum
2 Zweig Thymian
2 Zweig Rosmarin
1 Stk Lorbeerblatt
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
1 Zweig Petersilie
50 g Oliven (schwarz)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Bohnen Rezepte

Zeit

130 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
100 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die getrockneten Bohnen müssen schon am Vortag über Nacht in Wasser eingeweicht werden. Am Kochtag werden sie dann gründlich in einem Sieb gespült und in frischem Wasser bei mittlerer Hitze für ca. eine Stunde weichgekocht. Sie sollten noch nicht verkocht sein, weil sie im Eintopf nochmals gekocht werden. Beim Abschütten ca. 300 Milliliter des Suds auffangen.
  2. Nun als erstes die Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen und fein würfelig schneiden. Die gewaschenen und entkernten Paprika in Streifen schneiden und die gewaschenen Kräuter fein hacken.
  3. Die Zwiebeln werden mit dem Knoblauch in heißem Öl angeschwitzt bis sie glasig sind. Dann kommen Tomatenmark und Paprika dazu und werden für 5 Minuten unter Rühren mit gebraten.
  4. Mit Kochsud und Dosentomaten ablöschen und die Bohnen, Lorbeerblatt und die Kräuter bis auf die Petersilie dazugeben. Mit Salz und Pfeffer gewürzt wird der Eintopf nun für ca. 40 Minuten bei leichter Hitze geköchelt.
  5. Nochmals abgeschmeckt kann der Povenzalischer Bohnentopf mit in Ringe geschnittene Oliven und Petersilie bestreut angerichtet werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Boston Baked Beans

BOSTON BAKED BEANS

Eine tolle Rezept-Variante für die klassischen Boston Baked Beans - kein Vergleich zu denen aus der Dose.

Bohnenmus auf Tomaten

BOHNENMUS AUF TOMATEN

Ein extravagantes Bohnenmus auf Tomaten schmeckt vorzüglich und muss porbiert werden. Das Rezept ist auch als Partysnack zu empfehlen.

Gratin von Grünen Bohnen

GRATIN VON GRÜNEN BOHNEN

Ein feines Gemüse-Gratin von Grünen Bohnen mit Bacon wird in diesem köstlichen Rezept mit knusprigen Bröseln überbacken.

Bohnenbällchen

BOHNENBÄLLCHEN

Die Bohnenbällchen bringen Abwechslung. Das Rezept kann als Beilage oder Hauptspeise serviert werden.

User Kommentare

hexy235
hexy235

Schaut sehr gut aus, aber ich würde weniger Flüssigkeit nehmen, damit es nicht so suppig wird, und scharfe Würstel dazu

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE