Reisfleisch Arabia

Das Reisfleisch Arabia wird mit vielen Gewürzen zubereitet. Ein Hausmannskost - Rezept mal anderes interpretiert.

Reisfleisch Arabia Foto ryzhkov86 / Depositphotos.com

Bewertung: Ø 3,9 (54 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

500 g Putenbrust
3 Stk Zwiebeln
3 Stk Knoblauchzehe
6 Stk Tomaten
3 EL Olivenöl
1 Prise Salz
1 Msp Chili
1 TL Koriander
1 TL Kurkuma
1 Msp Zimt
2 EL Tomatenmark
2 Stk Paprika, grün
250 g Reis
1 Prise Sesam

Zeit

110 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 90 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Das Fleisch zunächst in mundgerechte Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch hacken, Tomaten in Stücke schneiden.
  2. Zwiebel und Knoblauch im Öl anbraten, Fleisch hinzugeben. Gewürze beimengen und kurz anschwitzen. Tomatenmark und Tomatenstücke mit dem Tomatensaft untermischen und mit Sesam verfeinern ca. 1 Stunde dünsten.
  3. Paprika waschen und in Streifen schneiden. Reis und Paprika mit dem Salz zum Fleisch geben, mit dem Wasser aufgießen und 30 Minuten dünsten. Dann servieren.

Tipps zum Rezept

Statt Putenfleisch können sie auch Lammfleisch verwenden.

Nährwert pro Portion

kcal
343
Fett
9,05 g
Eiweiß
25,81 g
Kohlenhydrate
42,38 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Gefüllte Paprika

GEFÜLLTE PAPRIKA

Gefüllte Paprika isst jeder gerne. Ein typisches Rezept aus der österreichischen Küche.

krautfleckerl.jpg

KRAUTFLECKERL

Wer das Krautfleckerl Rezept etwas deftiger genießen möchte, muss etwas Speck dazu rösten. Gut würzen und servieren.

omas-gefuellte-zucchini.jpg

OMAS GEFÜLLTE ZUCCHINI

Omas gefüllte Zucchini werden natürlich mit Faschiertem und Käse gemacht. Hier unser Rezept zum Nachkochen.

boeuf-stroganoff.jpg

BOEUF STROGANOFF

Der Boeuf Stroganoff schmeckt zart und würzig. Ein tolles Gericht, das mit Hilfe dieses Rezeptes auf Ihren Tisch gezaubert wird.

gemuse-reispfanne.jpg

GEMÜSE-REISPFANNE

Für einen Tag, wo man keine Lust auf Fleisch hat, passt dieses Rezept von der vegetarischen Gemüse-Reispfanne hervorragend.

Beef Tatar

BEEF TATAR

Eine außergewöhnliche und sehr delikate Speise gelingt mit diesem Rezept. Das Beef Tatar zergeht Ihnen auf der Zunge.

User Kommentare

sssumsi

klingt verlockend, aber ich bezweifle, dass dieses rezept in arabien mit schweinefleisch gemacht wird. hab noch lammfleisch im tk - werde es damit versuchen.

Auf Kommentar antworten

Goldioma

Rind- Lamm-oder Huhn, aber nie Schweinefleisch. Kurkuma und Koriander mit Schweinefleisch kann ich mir nicht vorstellen- Arabien, ein moslemische Land, wird dieses Gericht nie mit Schweinefleisch kochen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Michaelitag

am 29.09.2022 08:25 von Paradeis

Netter Spruch ....

am 29.09.2022 06:18 von Pesu07

Sie gibt nicht auf

am 29.09.2022 05:13 von snakeeleven