Rindsrouladen auf Bandnudeln

Die zarten Rindsrouladen auf Bandnudeln gelingen Ihnen mit dem folgenden Rezept im Nu. Rinderrouladen aus dem Dampfgarer, schmecken jedem.


Bewertung: Ø 4,0 (1.377 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Rindschnitzel
8 Stk Essiggurken
4 Stk Karotten
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
300 g Bandnudeln
500 ml Wasser

Benötigte Küchenutensilien

Dampfgarer

Zeit

40 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 30 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für die Rinderrouladen zuerst die Rindschnitzel mit Salz und Pfeffer würzen. Die Essiggruken und Karotten in Stifte schneiden, auf dem Fleisch verteilen und die Schnitzel zu Rouladen rollen.
  2. Die fixierten Rouladen in den gelochten Garbehälter des Dampfgarers geben und 50 Minuten dämpfen lassen.
  3. Die Bandnudeln in den ungelochten Garbehälter des Dampfgarers geben und mit Wasser aufgießen. 20 Minuten dämpfen lassen.
  4. Die Bandnudeln auf einem Teller anrichten, die Rouladen darüber verteilen und servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
401
Fett
3,16 g
Eiweiß
15,09 g
Kohlenhydrate
78,03 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

kartoffelknoedel.jpg

KARTOFFELKNÖDEL

Die leichten Kartoffelknödel werden mit dem folgenden Rezept im Nu zubereitet. Im Dampfgarer wird diese Beilage schonend gedämpft.

kartoffeln-aus-dem-dampfgarer.jpg

KARTOFFELN AUS DEM DAMPFGARER

Kartoffeln sind immer beliebt und können das ganze Jahr über zubereitet werden. Schnell und einfach ist das Rezept Kartoffeln aus dem Dampfgarer.

pilzrisotto.jpg

PILZRISOTTO

Hier ein Rezept für eine hervorragende Beilage: Das Pilzrisotto ist ein wirklich köstliches Gericht aus dem Dampfgarer.

schoko-souffle.jpg

SCHOKO-SOUFFLÉ

Dieses Rezept ist der Beweis, dass man im Dampfgarer sogar süße Nachspeisen leicht zubereiten kann. Das Schoko-Soufflé ist wirklich ein Traum.

milchreis-aus-dem-dampfgarer.jpg

MILCHREIS AUS DEM DAMPFGARER

Auch Milchreis kann man mit einem Dampfgarer machen - wir zeigen Ihnen wie einfach das geht.

gemuese-risotto.png

GEMÜSE-RISOTTO

Das köstliche Gemüse Risotto wird im Dampfgarer langsam und zart zubereitet, so schmeckt das Gericht himmlisch gut. Dieses Rezept müssen Sie versuchen.

User Kommentare

stocki49

Rindsroulladen ohne Sauce geht ja gar nicht! Und Bandnudeln ohne Sauce ebenso! Das ist eine trockene Angelegenheit

Auf Kommentar antworten

Daniella

Eine Rindsroulade ohne Sauce geht wirklich nicht. Ich glaube ich bleibe auch bei der klassischen Zubereitung.

Auf Kommentar antworten

Elizza

Für eine Sauce etwas Gemüse nach Wahl, Suppe oder Wasser und Suppenwürfel in ein ungelochtes Blech geben und zum Fleisch. Gemüse mit dem Pürierstab zerkleinern, würzen und fertig ist die Sauce . Guten Appetit

Auf Kommentar antworten

-michi-

Wäre grundsätzlich ein einfaches Rezept. Leider war das Fleisch etwas trocken obwohl es im Dampfgarer gemacht wurde. Die Sauce habe ich wie von Elizza beschrieben gemacht und die war auch nötig. Das nächste mal werden die Rindsrouladen trotzdem besser wieder in der Pfanne gemacht.

Auf Kommentar antworten

alpenkoch

die Kommentare zu den Rinderrouladen aus dem Dampfgarer bestätigen meine Meinung zum "nur Dampfgarer". Das Rinderrouladen-Bild ist aber auch nicht nach dem Rezept gemacht worden.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Stimmt durch das garen im Dampfbehälter bekommt man ja gar keine Sauce. Ich mache es lieber ganz klassisch in der Pfanne.

Auf Kommentar antworten

snakeeleven

Die Rinderrouladen mache ich auch lieber in der Pfanne da in unserer Familie die Sosse sehr geschätzt wird.Im Dampfgarer gibt es leider keine.

Auf Kommentar antworten

hexy235

Rindsrouladen gare ich im Rohr bei Niedertemperatur denn wir wollen einen guten Saft zu den Teigwaren.

Auf Kommentar antworten

julebo

in meinem Dampfgarer deutlich längere Garzeit - etwa 45 min.
Sehr fettarmes und gesundes Rezept, uns ging die Soße ab.

Auf Kommentar antworten

Kujtime

Hab sie heute gemacht, sie waren nach 30 min.noch ziemlich zäh. Hab sie aber im ungelochten Einsatz auf Karotten,Sellerie und Petersiilienwurzelnstücke gelegt. Vielleicht geht es ja im gelochten schneller.
Nach der Garzeit Verlängerung auf insgesamt 60 Min. hab ich die entstandene Brühe in einen Topf gegossen 1 Teel. Tomatenmark eingerührt und mit Bratensaft angedickt.
Das Ergebnis war zufriedenstellend im Hinblick auf fettarme Ernährung, darum haben wir uns ja schließlich einen Dampfgarer zugelegt um Fett zu sparen. ☺

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Bison grillen

am 18.09.2021 20:42 von Raptor