Vital Salat

Erstellt von

Leicht und bekömmlich schmeckt dieser Vital Salat. Das Rezept wird mit Putenstreifen verfeinert und mit einer Joghurt-Senf Dressing abgerundet.

Vital Salat

Bewertung: Ø 4,3 (656 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

6 Stk Cocktailtomaten
1 Stk Endiviensalat
2 Stk Karotte
1 Dose Mais
1 Schuss Olivenöl
1 EL Paprikapulver
1 kg Putenfleisch
1 Stk Salatgurke

Zutaten für die Dressing

2 EL Balsamico
4 EL Joghurt
1 Schuss Olivenöl
1 TL Senf
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Salat waschen und zerpflücken. Die Karotte in feine Streifen raspeln, die Salatgurke in Scheiben schneiden. Die Tomaten vierteln und den Mais aus der Dose nehmen und kalt abbrausen.
  2. Die Dressing aus Joghurt, Olivenöl, Senf und Balsamico in einer Schüssel verrühren und durchziehen lassen. (ca. 20-30 Min.)
  3. Währendessen das Fleisch in Streifen schneiden, salzen und pfeffern sowie mit einer Prise rotem Paprikapulver würzen.
  4. Das Olivenöl in einer Pfanne heiß werden lassen und das Fleisch darin einige Minuten braten.
  5. Die Salatblätter auf Tellern anrichten, das fertig geschnittene Gemüse drauf geben und die Dressing darüber gießen. Nur noch das Fleisch auf den Salat legen und mit Weißbrot servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gurkensalat mit Sauerrahm

GURKENSALAT MIT SAUERRAHM

Der schnelle, köstliche Gurkensalat mit Sauerrahm ist einfach ein Genuss. Dieses Rezept ist im Sommer unwiderstehlich.

Karottensalat

KAROTTENSALAT

Frisch, vitaminreich und gesund ist ein köstlicher Karottensalat. Dieses Rezept schmeckt ganz wunderbar.

Schweizer Wurstsalat

SCHWEIZER WURSTSALAT

Immer willkommen ist das Rezept für schweizer Wurstsalat. Aus fein geschnittener Wurst und Käse, verfeinert mit einer würzigen French Dressing.

Schwarzwurzelsalat

SCHWARZWURZELSALAT

Die Schwarzwurzel wird auch Winterspargel genannt. In unserem Rezept wird ein köstlicher Schwarzwurzelsalat zubereitet.

Ananas-Reis-Salat

ANANAS-REIS-SALAT

Ananas-Reis-Salat wird in ausgehöhlten Ananasschalen serviert. Mit Frühlingszwiebeln, Koriander und Chili bestreut ein tolles Rezept.

User Kommentare

ew-ald
ew-ald

Das Dressing schmeckt hervorragend und passt wunderbar zu diese hervorragenden Sommersalat der uns allen sehr gut schmeckt

Auf Kommentar antworten

hexy235
hexy235

Ein richtig guter, erfrischender Sommersalat, der schaut gut aus und schmeckt auch sicher so gut. Perfektes Sommeressen

Auf Kommentar antworten

gabili
gabili

Dieser Vital Salat sieht verführerisch aus. Auch fürs Auge .
Den würde ich heute zu Mittag gleich gerne essen .

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Vitalität kann man doch immer brauchen. Eine leckere Speise für die warme Jahreszeit. Ist auch sehr schnell gemacht.

Auf Kommentar antworten

tamixpanda
tamixpanda

Putenstreifensalat geht einfach immer - ist auch abends nicht zu deftig.
Und ich liiiiebe das Senfdressing.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Wir mögen Putenstreifen Salat alle sehr gerne. Da kann man gut variieren und verschiedene Salate verwenden. Mit Kürbiskernöl ist er dann perfekt.

Auf Kommentar antworten

johuna
johuna

Leider gibt es derzeit keine schmackigen Gurken zu kaufen. Habe diese durch Zucchini ersetzt und Stangensellerie ersetzt. Wunderbar.

Auf Kommentar antworten

spicy-orange
spicy-orange

Ich mag so einen Salat sehr gerne, bei uns gibt es immer zahlreiche verschiedene Blattsalate und dazu noch Mais, Gurke, Zwiebel, Paprika usw. und einen Knoblauchtoast.

Auf Kommentar antworten

cp611
cp611

Der Salat schmeckt nach Frühling und Sommer, aber mit dem Dressing kann ich leider nicht viel anfangen, ich mag den Senf nicht und geb stattdessen Honig oder/und Kräuter rein!

Auf Kommentar antworten

sssumsi
sssumsi

ich mag solche salate auch gern, würde aber ins dressing auf jeden fall etwas honig geben. und ich würde weniger fleisch nehmen - 1kg fleisch für 4 personen ist meines erachtens zuviel.

Auf Kommentar antworten

Gabriele
Gabriele

mmm, schaut schon richtig sommerlich aus. ich warte aber auch lieber, bis ich eine bio pute kriege - in den herkömmlichen viechern stecken mir zu viele antibiotika.

Auf Kommentar antworten

tamixpanda
tamixpanda

Der beste Salat - das Dressing muss ich mal ausprobieren, mach das normal immer mit einer Honig-Senf-Mischung.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Wir lieben solche Leuchten Salate im Sommer. Mit frischen Zutaten aus dem eigenen Garten schmeckt es noch besser.

Auf Kommentar antworten

strati58
strati58

Ein toller Salat! Das wird mein Lieblingssalat. Habe Hähnchenbrustfilet in Streifen geschnitten und diese in Olivenöl und Sojasoße gelegt. Ca. 1 Stunde einlegen dann scharf braten.

Auf Kommentar antworten

Manfred_Riedl
Manfred_Riedl

Mein Liebslingsgericht im Sommer. Leider findet man selten Bio Putenfleisch. Darum mache ich es gerne mit einen Bio Händerl vom Hofer Schenkel und Flügerl ablösen für ein anderes mal. brust grillen.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Das Dressing schmeckt hervorragend.

Auf Kommentar antworten

happypeppi
happypeppi

Passt auch gut im Sommer zum Grillen oder einfach als Hauptspeise, weil es etwas leichtes ist. Joghurt habe ich immer zu Hause, weil ich das selber mache.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE