Zucchinipuffer

Hier eine vegetarische Delikatesse die mit diesem Rezept gelingt. Die Zucchinipuffer eignen sich als Vorspeise, Snack oder auch als Hauptspeise.

Zucchinipuffer

Bewertung: Ø 4,3 (589 Stimmen)

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln und Zucchini schälen und mit dem Reibeisen grob raspeln.
  2. Die Zwiebeln schälen und in feine Stücke schneiden. Das Gemüse gut ausdrücken und mit den Zwiebeln in eine Schüssel geben.
  3. Ei, Mehl und Gewürze unterrühren und alles gut vermengen.
  4. Öl in einer Pfanne erhitzen und eine kleine Portion der Kartoffel-Zucchini-Masse in der Pfanne von beiden Seiten goldbraun anbraten.
  5. Den Vorgang mit der restlichen Masse wiederholen.

Tipps zum Rezept

Als Beilage eigent sich ein Knoblauch-Dip.

ÄHNLICHE REZEPTE

Chili sin Carne

CHILI SIN CARNE

Ein herzhaftes Chili sin Carne darf jeden Tag auf den Tisch. Das vegetarische Rezept schmeckt immer.

Würzige Gemüsepfanne mit Gnocchi

WÜRZIGE GEMÜSEPFANNE MIT GNOCCHI

Die würzige Gemüsepfanne mit Gnocchi ist eine vegetarische Abwechslung auf Ihrem Tisch. Ein köstliches Gericht das Sie mit diesem Rezept zubereiten.

Bärlauch-Laibchen

BÄRLAUCH-LAIBCHEN

Die Bärlauch-Laibchen sind ein feines, köstliches und gesundes Essen. Ein Rezept für die Frühlingszeit.

Brennesselspinat

BRENNESSELSPINAT

Junge Brennesseltriebe wie Spinat zubereiten, das gelingt mit dem Rezept für Brennesselspinat.

Quinoa Laibchen

QUINOA LAIBCHEN

Die Quinoa Laibchen sind eine köstliche Alternative für Fleischlaibchen. Hier das vegetarische Rezept zum Nachkochen.

User Kommentare

morli77
morli77

Ich liebe dieses Rezept! Dazu mache ich immer eine selbstgemachte Knoblauch-Sauce. Die rundet das Gericht ab!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE