Buntes mariniertes Gemüse mit Mozzarella

Dieses Rezept für buntes mariniertes Gemüse mit Mozzarella wird durch dazuessen eines Vollkorncroissants perfekt.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,1 (7 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

1 Stk rote Paprikaschote
3 Stg Lauch, klein
200 g Champignons, klein
1 Stk Zitrone
1 Zweig Thymian
1 Stk Knoblauchzehe
4 Stg glatte Petersilie
100 g Mozzarella
2 EL kaltgepreßtes Olivenöl
4 Stk Pfefferkörner
4 Stk Pimentkörner
1 Prise Salz

Zeit

40 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Backofen auf 240° vorheizen. Die Paprikaschote auf ein Stück Alufolie legen, dann auf dem Rost in den Ofen schieben. Wenn die Schale dunkel wird und Blasen wirft, wenden.
  2. Nach insgesamt 20 Min. die Schote rausnehmen, leicht salzen und ein feucht-warmes Küchentuch darüberlegen.
  3. Wenn die Schote nach 10 Min. abgekühlt ist, mit einem kleinen Messer die Haut abziehen: Sie löst sich jetzt besonders leicht.
  4. Inzwischen von den 3 Lauchstangen Wurzeln und welke Blattenden abschneiden. Die äußerste Blattschicht abziehen. Lauch gründlich waschen, in 2 cm große Stücke schneiden. 200 g Champignons gründlich waschen, Stiele etwas nachschneiden.
  5. Marinade: Die Zitrone auspressen. Saft mit 200 ml Wasser, 1/2 TL Salz, je 4 Pfeffer- und Pimentkörnern und dem Thymianzweig in einen flachen, mittelgroßen Topf gießen.
  6. Die Knoblauchzehe abziehen, im Ganzen zufügen. Petersilie waschen, Blättchen abzupfen. Marinade aufkochen, den Lauch einmal aufwallen lassen. Champignons zugeben, nochmals aufkochen, vom Herd ziehen. Nun erst Petersilie zufügen.
  7. Paprikaschote aufschneiden, Stielansatz, Zwischenwände und Kerne entfernen. Die Schote in kleine Rauten teilen und ebenfalls in die Marinade einlegen.
  8. 100 g Mozzarella in 1 cm große Würfel schneiden, in die erkaltete Marinade einlegen. Jetzt erst 2 EL Olivenöl angießen und das Gemüse samt Marinade in ein dicht schließendes Gefäß einfüllen. Im Kühlschrank hält es sich bis zu 1 Woche und wird zunehmend würziger.

Tipps zum Rezept

Zur vollwertigen, sättigenden Ergänzung ein Vollkorncroissant dazuessen.

Nährwert pro Portion

kcal
123
Fett
7,09 g
Eiweiß
7,45 g
Kohlenhydrate
7,91 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Rotkraut

ROTKRAUT

Von diesem köstlichen Rotkraut können Ihre Lieben nicht genug bekommen. Probieren Sie doch das tolle Rezept.

Gemüselaibchen

GEMÜSELAIBCHEN

Eine vegetarische Hauptspeise bereiten Sie mit diesem Rezept im Nu zu. Die gesunden Gemüselaibchen schmecken garantiert.

Schneller Gemüseauflauf

SCHNELLER GEMÜSEAUFLAUF

Der schnelle Gemüseauflauf ist gesund, schmackhaft und gelingt mit diesem Rezept garantiert. Der Auflauf kann warm und kalt genossen werden.

rahmspinat-aus-frischem-spinat.jpg

RAHMSPINAT AUS FRISCHEM SPINAT

Wer schon mal Rahmspinat aus frischem Spinat gegessen hat, der will das Gericht nur noch selbst zubereiten. Mit diesem Rezept gelingt es!

gemuese-kartoffel-pfanne.jpg

GEMÜSE-KARTOFFEL-PFANNE

Dieses Rezept für eine Gemüse-Kartoffel-Pfanne ist rasch zubereitet, schmeckt super und ist nebenbei sehr gesund.

gemueseschnitzel.jpg

GEMÜSESCHNITZEL

Eine tolle Version sind gebratene Gemüseschnitzel für Vegetarier. Das Rezept wird mit Karottenstreifen und Schnittlauch als Päckchen garniert.

User Kommentare

Chelle

hierbei sollte ein Gorumet ein (Extra Natives) Kaltgepresstes Olivenöl aus Thassos (Grichenland) verwenden, erst dann wird das Gericht zum richtigen Schmauss...

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Die Schlagzeile

am 18.05.2022 18:38 von Pesu07

Reiche Ernte

am 18.05.2022 18:30 von Limone