Erdäpfelcurry mit roten Linsen

Überraschen Sie ihre Gäste mit der heimischen Kartoffel-Knolle von ihrer exotischen Seite. Das Rezept schmeckt bestimmt.

Erdäpfelcurry mit roten Linsen

Bewertung: Ø 4,3 (32 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

200 g Linsen (rot)
1 Msp Salz
1 TL gemahlener Kurkuma
2 Msp Cayennepfeffer
500 g Kartoffel
2 Stk Paradeiser
2 Stk Zwiebel
3 Stk Knobauchzehen
20 g Ingwer
4 EL Ghee oder Butterschmalz
1 TL Koriander
0.5 TL Kreuzkümmel
2 TL Currypaste (rot)
0.5 Bund Koriander
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Asiatische Rezepte

Zeit

60 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Linsen in einem Sieb unter fließenden Wasser kalt abwaschen. Anschließend die Linsen in einen passenden Topf geben und mit 1 Liter Wasser aufkochen lassen. Nun werden Salz, Kurkuma und Cayennepfeffer hinzugefügt und bei schwacher Hitze die Linsen 20 Minuten bissfest garen. Danach die Linsen abgießen und in einem Sieb abtropfen lassen.
  2. Die Kartoffel schälen, unsaubere Stellen entfernen und in gleichmäßige Würfel schneiden. Die Tomaten kreuzweise einschneiden und kurz blanchieren. Danach die Haut abziehen, halbieren, entkernen und in grobe Würfel schneiden. Ingwer und Knoblauch schälen und fein hacken.
  3. Nun Zwiebel, Knoblauch und Ingwer in Butterschmalz oder Ghee in einem Topf anbraten. Dann Kreuzkümmel, Koriander, restlichen Cayennepfeffer und Currypasta einrühren.
  4. Nun Kartoffeln und Tomaten mit 0.5 Liter Wasser zugeben und alles gemeinsam kurz aufkochen lassen. Danach die die Hitze reduzieren und das Gemüse zugedeckt 15 Minuten garen.
  5. Nun auch noch die Linsen untermengen und 5-10 Minuten fertig garen lassen. Falls das Wasser verdampft ist, noch etwas Wasser hinzufügen.
  6. Als letzter Arbeitsschritt Koriander waschen, trocken tupfen, in grobe Stücke hacken und das Curry damit abschmecken.

Tipps zum Rezept

Verzieren Sie das dampfende Gericht mit dem original indischen Papadam Brot.

ÄHNLICHE REZEPTE

Asiatische Reispfanne

ASIATISCHE REISPFANNE

Köstlicher Reis und frisches Gemüse, vegetarisch kann so köstlich sein; mit dem Rezept für "Asiatische Reispfanne".

Glasnudeln mit Gemüse

GLASNUDELN MIT GEMÜSE

Wundervolle Glasnudeln mit Gemüse schmecken herrlich und bringen Abwechslung. Das gesunde wohlfühl Rezept für den Gaumen.

Exotischer Curry-Reis

EXOTISCHER CURRY-REIS

Wenn Sie vom Fernweh gepackt werden, sollten sie dieses Rezept probieren. Dieser exotische Curry-Reis ist etwas für Geschmacks-Experimentierer/innen.

User Kommentare

Shitake26
Shitake26

Rote Linsen müssen im Vergleich zu den braunen Linsen nicht am Vortag im Wasser eingeweicht werden, das erleichtert und verkürzt den Kochvorgang dadurch sehr

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE