Grünes Thaicurry mit Brokkoli und Fisolen

Erstellt von cassandra

Für das grüne Thaicurry mit Brokkoli und Fisolen kann gut heimisches Gemüse verwendet werden. Ein Rezept aus der scharfen Küche.

Grünes Thaicurry mit Brokkoli und Fisolen

Bewertung: Ø 4,7 (17 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kpf Brokkoli
1 Prise Salz
200 g Fisolen
1 Stk Zwiebel
2 Stk Knoblauchzehe
1 Stk Chilischote (grün)
400 ml Kokosmilch
1 EL Currypaste
1 EL Ingwer (frisch gerieben)
2 EL Sesamöl
1 TL Sojasauce
1 Prise Pfeffer (weiß)
4 EL Erdnüsse
1 Bund Koriander
1 Stk Chilischote (rot)
2 Stk Limette
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Curry Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zuerst den Brokkoli putzen, in Röschen teilen, den Stiel schälen und in Scheiben schneiden. In Salzwasser kurz blanchieren und kalt abschrecken. Fisolen putzen, blanchieren und abschrecken.
  2. Ingwer, Zwiebel, grüne Chilischote, Knoblauch schälen und fein hacken. In einer Pfanne in Sesamöl kurz anbraten. Brokkoli und Fisolen dazugeben und ca. fünf Minuten mitbraten.
  3. Dann Currypaste und Kokosmilch dazugeben, wenn die Konsistenz zu dick ist, mit etwas Wasser aufgießen. Mit Sojasauce und weißem Pfeffer abschmecken. Nicht zu lange kochen, das Gemüse soll sehr knackig bleiben.
  4. Mit frisch gekochtem Jasminreis, frischem Koriander und Erdnüssen garniert servieren. Limettenspalten und in Scheiben geschnittenen roten Chili dazu reichen, damit jeder selbst die Schärfe und die Säure bestimmen kann.

Tipps zum Rezept

An die Schärfe vorsichtig herantasten, der normale Schärfegrad in Thailand ist für Mitteleuropäer oft zu heftig. Löffel und Gabel dazulegen, in Thailand wird nicht mit Stäbchen gegessen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Quinoa-Curry

QUINOA-CURRY

Quinoa-Curry geht ganz flott und ist ein einfaches Rezept für eine vegetarische Mahlzeit.

Currysauce

CURRYSAUCE

Ein wahrer Genuss ist die tolle Currysauce. Dieses einfache Rezept kommt bei Ihren Gästen sicher gut an.

Kichererbsencurry mit Quinoa

KICHERERBSENCURRY MIT QUINOA

Ein leckeres Rezept für alle Eintopf/Curryliebhaber. Das Kichererbsencurry mit Quinoa schmeckt herrlich cremig, durch die Kokosmilch.

Hühnercurry mit Mango

HÜHNERCURRY MIT MANGO

Ein schnelles Mittagessen für die ganze Familie gesucht? Dann sind beim Rezept für Hühnercurry mit Mango goldrichtig!

Rote Bohnen- Zimt Curry

ROTE BOHNEN- ZIMT CURRY

Ein Rote Bohnen- Zimt Curry Rezept mit angenehmer Schärfe bezaubert nicht nur durch seine Einfachheit.

Bananencurry

BANANENCURRY

Das Rezept für Bananencurry kann eine köstliche Beilage sein, oder auch mit Reis eine gute Vorspeise.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE