Hirschrückenfilet mit Kastanien und Kroketten

Hirschrückenfilet mit Kastanien und Kroketten ist ein feines Rezept für Festtage und besondere Anlässe.

Hirschrückenfilet mit Kastanien und Kroketten

Bewertung: Ø 4,1 (20 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Hirschrücken
1 Bund Wurzelwerk
0.25 l Rotwein
2 Stk Zwiebeln
3 Stk Knoblauchzehen
2 EL Butterschmalz
1.5 TL Tomatenmark
1 Zweig Thymian

Zutaten für die Kroketten

500 ml Pflanzenöl
1 Stk Ei
2 Stk Dotter
0.75 kg Erdäpfel
1 Prise Salz
1 Prise Muskatnuss

Zutaten für die Kastanien

200 g Maroni, gebraten
1 EL Butter
0.5 EL Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Vorbereitung: Backrohr bei 180 °C vorheizen.
  2. Zuerst den Hirschrücken vom Rückgrad lösen und die Rippen teilweise auslösen. Danach das Fleisch mit Thymian, Salz und Pfeffer einreiben in einer beschichteten Pfanne in Butterschmalz rundherum anbraten. Danach Knochen, geschnittenes Wurzelwerk und Zwiebel hinzufügen und im Rohr bei 180 °C etwa 60 Minuten braten.
  3. In der Zwischenzeit für die Kroketten geschälte Erdäpfeln kochen. Erdäpfel abseihen und ausgedämpft, aber noch heiß passieren, auskühlen lassen und mit Ei, Dotter, Salz und Muskat vermengen.
  4. Den fertigen Hirschrücken herausnehmen, warmstellen und den Saft mit Tomatenmark durchrösten. Mit Rotwein und etwas Wasser ablöschen und einmal aufkochen, passieren und etwas einkochen lassen (bei Bedarf mit etwas Speisestärke binden).
  5. In der Zwischenzeit Kroketten in heißem Öl ausbacken und gebratene Kastanien in einer beschichteten Pfanne in Butter und Zucker glacieren. Hirschrücken mit Kroketten, Kastanien und Sauce sofort servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hirschragout

HIRSCHRAGOUT

Mit dieser Köstlichkeit bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Das Hirschragout - Rezept ist der reinste Gaumenschmaus.

Rehrücken in Rotweinsauce

REHRÜCKEN IN ROTWEINSAUCE

Mit dieser Köstlichkeit bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Dieses Rehrücken in Rotweinsauce-Rezept ist der reinste Gaumenschmaus.

Wildragout

WILDRAGOUT

Ein köstliches Wildragout ist etwas tolles für feierliche Anlässe oder ein Rezept für ein feines Sonntagsessen.

Wildschweingulasch

WILDSCHWEINGULASCH

Das Wildschweingulasch ist ein einfaches Wildgricht, trotzdem ist dieses Rezept eine Sensation.

Hase nach Jägerart

HASE NACH JÄGERART

Dieses Hase nach Jägerart - Rezept ist genau das Richtige für Wildliebhaber.

Wildgulasch

WILDGULASCH

In der Herbstzeit ist Wild ein absoluter Genuss. Auch ein köstliches Wildgulasch versüßt unsere Gaumen. Das Rezept zum Ausprobieren und genießen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE