Karottensalat

Frisch, vitaminreich und gesund ist ein köstlicher Karottensalat. Dieses Rezept schmeckt ganz wunderbar.

Karottensalat

Bewertung: Ø 4,0 (700 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 Schuss Distelöl
2 Stk Karotten (frisch gerieben)
1 TL Honig
1 EL Joghurt (natur, wahlweise)
1 Msp Lebkuchengewürz
1 Prise Salz
4 EL Sonnenblumenkerne (geröstet od. gekeimt)
4 EL Walnußkerne (od. geröstete Haselnußkerne)
1 Schuss Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Karotten in grobe Streifen raspeln und in eine Schale geben.
  2. Den Salat mit Distelöl, Zitronensaft, Lebkuchengewürz, Salz und je nach Vorliebe auch Joghurt dazugeben, vermengen.
  3. Zum Schluss die Kerne unterheben und den Salat gut ziehen lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Bunter Wurstsalat

BUNTER WURSTSALAT

Dazu gibt es unzählige Varianten. Mit Wurst, Käse, saure Gurken, Tomaten, Paprika einfach alles was schmeckt. Ein Rezept zum Kombinieren.

Warmer Krautsalat

WARMER KRAUTSALAT

Von dieser Köstlichkeit werden Ihre Gäste begeistert sein. Überzeugen Sie sich von diesem tollen Rezept.

Gurkensalat

GURKENSALAT

In der Gurkensaison ist ein Gurkensalat ein absolutes muss. Das Rezept Passt zu jeder Hauptspeise und ist erfrischend gut.

Gemischter Salat

GEMISCHTER SALAT

Der gemischte Salat ist eine ideale Beilage zu beinahe jedem Gericht. Rasch und einfach bereiten Sie dieses Rezept zu.

Waldorfsalat

WALDORFSALAT

Waldorfsalat ist ein klassisches Salatrezept, das immer wieder gerne zubereitet wird. Mit Sellerie, Äpfeln und Nüssen ein schmackhaftes Rezept.

Roter Rübensalat mit Kren

ROTER RÜBENSALAT MIT KREN

Dieses Rezept vom roten Rübensalat mit Kren lässt sich sehr gut auf Vorrat zubereiten, hält sich mehrere Tage im Kühlschrank.

User Kommentare

Pannonische
Pannonische

Mein Karottensalat schmeckt so gut, dass man ihn beim Kochen isst: Karotten fein hobeln, Salz, Pfeffer, Knoblauch und Sauerrahm dazu, fertig.

Auf Kommentar antworten

hexy235
hexy235

mit Lebkuchengewürz habe ich noch nie einen Karottensalat gemacht. Werde ich probieren

Auf Kommentar antworten

cp611
cp611

Das hab ich mir auch gedacht, also an diese Zutat hätte ich im Leben nicht gedacht! Hast du schon probiert, wie es passt?

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Karottensalat mache ich sehr gerne, der ist sehr schnell gemacht. Den Honig lasse ich weg, da ich das süsse nicht mag.

Auf Kommentar antworten

Millavanilla
Millavanilla

Das Lebkuchengewürz im Karottensalat finde ich sehr interessant. Ich kann mir das einfach nicht vorstellen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE