Melanzani mit Chermoula-Marinade

Dieses Rezept für Melanzani mit Chermoula-Marinade vereint die afrikanische und orientalische Küche zu einem ganz besonderen Gericht.

Rezepte Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,9 (8 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Knoblauchzehen
2 TL Kreuzkümmel (gemahlen)
2 TL Koriander (gemahlen)
1 TL Chiliflocken
1 TL Paprikapulver (mild)
2 EL Zitronen-Confit
150 ml Olivenöl
2 Stk Melanzani
250 g Bulgur
80 g Rosinen
1 Bund Koriander
2 TL Minze
80 g Oliven (grün)
50 g Mandeln (gehobelt)
3 Stk Frühlingszwiebel
2 EL Zitronensaft
1 TL Salz

Zeit

60 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 40 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Das Backrohr auf 200°C vorheizen.
  2. Um die Chermoula-Marinade vorzubereiten, mischen Sie den Knoblauch, Kreuzkümmel, Chili, Parikagewürz, Zitronenschale, etwa 2/3 des Olivenöls und einen halben Teelöffel Salz.
  3. Als nächstes werden die Melanzani vorbereitet, damit die Chermoula noch etwas ziehen kann. Dazu wird die Melanzani länglich in zwei Hälften geschnitten und dann beide Seiten mit einem Messer kreuzweise diagonal eingeschnitten. Achten Sie dabei darauf, nicht zu tief eizuschneiden, da die Haut der Melanzani unversehrt bleiben soll.
  4. Nun werden die Melanzanihälften auf ein mit Backpapier belegtes Backblech mit der eingschnittenen Seite nach oben gelegt und gleichmäßig mit der Chermoula-Marinade bestrichen. Backen Sie die Melanzani ca. 40 Minuten bzw. solange, bis sie ganz weich sind.
  5. In der Zwischenzeit wird der Bulgur zubereitet. Gießen Sie dazu in einer Schüssel das heiße Wasser über den Bulgur. Lassen Sie die Rosinen in heißem Wasser ziehen. Nach 10 Minuten können Sie abgeseiht und mit dem restlichen Öl, den Kräutern, Oliven, Mandeln, Frühlingszwiebeln, Zitronensaft und einer Prise Salz vermengt werden.
  6. Zum Anrichten werden die Melanzanihälften mit der geschnitten Seite nach oben auf einem Teller platziert und mit dem Bulgur bedeckt.

Tipps zum Rezept

Dieses Gericht eignet sich auch hervorragend als kalte Speise!

ÄHNLICHE REZEPTE

tuerkische-melanzani.jpg

TÜRKISCHE MELANZANI

Ein einfaches, schnelles und vegetarisches Rezept das auch noch wunderbar schmeckt? Probieren Sie Türkische Melanzani. Sie werden begeistert sein.

ueberbackene-melanzani-auberginen.jpg

ÜBERBACKENE MELANZANI (AUBERGINEN)

Dieses Rezept ist schnell zubereitet. Zu den Überbackenen Melanzani (Auberginen) passt gut ein Blattsalat.

ueberbackene-melanzanischeiben.jpg

ÜBERBACKENE MELANZANISCHEIBEN

Überbackene Melanzanischeiben sind leicht, bekömmlich und delikat im Geschmack. Probieren Sie doch mal dieses Rezept.

melanzani-cordon-bleu.jpg

MELANZANI CORDON BLEU

Traumhaft sind Melanzani Cordon bleu. Das Rezept aus Auberginen, Schinken und Käse. Als Beilage eignet sich grüner Salat.

melanzane-e-pomodori-al-forno.jpg

MELANZANE E POMODORI AL FORNO

Ein herzhafter Auflauf vor allem für Vegetarier ist das Rezept für Melanzane e pomodori al forno.

melanzani-aufstrich.jpg

MELANZANI AUFSTRICH

Dieses Rezept vom Melanzani Aufstrich wird sie sicher an den letzten Urlaub in der Türkei erinnern.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Blutorangen-Sirup

am 02.03.2021 15:33 von Lebensmittel-selbstg

Heute vor 20 Jahren

am 02.03.2021 13:32 von Billie-Blue

So viele Corona-Anzeigen

am 02.03.2021 11:45 von Limone