Spätzle mit Linsen-Obers-Soße

Pikantes Rezept für Spätzle mit Linsen-Obers-Soße - der Klassiker mit neuen Aromen kombiniert.

spaetzle-mit-linsen-obers-sosse.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,2 (138 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

200 g Linsen (braun, grün)
1 Stk Zwiebel
1 Stk Knoblauchzehe
1 Stk Chilischoten (rot)
1 EL Butter
0.25 l Gemüsebrühe
0.5 Bund Schnittlauch
75 ml Schlagobers
1 TL Senf (scharf)
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

Zutaten Topfen-Spätzle

150 g Mehl
0.5 TL Salz
1 Prise Muskatnuss (gerieben)
125 g Topfen
70 ml Milch
2 Stk Eier

Benötigte Küchenutensilien

Spätzlehobel

Zeit

70 min. Gesamtzeit 25 min. Zubereitungszeit 45 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für den Spätzle-Teig zuerst das Mehl mit Salz, Muskat, Topfen, Eiern und Milch verrühren. Ist ein homogener Teig entstanden, lässt man ihn für eine knappe halbe Stunde rasten.
  2. Inzwischen werden die Linsen in einem Sieb gut gespült und Zwiebeln, sowie Knoblauch geschält und fein gewürfelt. Die gewaschene Chilischote entkernen und fein hacken.
  3. In einem Topf Knoblauch, Zwiebeln und Chili in Butter andünsten und sobald die Zwiebeln glasig werden die Linsen dazugeben. Nach kurzem Mitdünsten mit der Suppe ablöschen und aufkochen lassen. Anschließend zugedeckt bei reduzierter Hitze für 45 Minuten köcheln lassen.
  4. Als nächstes für die Spätzle einen großen Topf mit reichlich Salzwasser zum kochen bringen. Um die fertigen Spätzle warm zu halten, eine Auflaufform in den auf 50°C vorgeheizten Ofen stellen. Nun den Spätzle-Teig portionsweise mit dem Spätzlehobel ins kochende Wasser spätzeln.
  5. Wenn sie an die Oberfläche kommen, sind sie fertig und können mit einer Lochkelle abgeschöpft und in den Ofen gegeben werden. So den ganzen Teig verarbeiten. Sind alle Spätzle gemacht, wird noch der gewaschene Schnittlauch fein geschnitten.
  6. Die nun weichgekochten Linsen mit Obers ergänzen, aufkochen und mit Senf, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Spätzle durch die Soße ziehen und mit Schnittlauch bestreut servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

spaetzleteig.jpg

SPÄTZLETEIG

Dieser Spätzleteig schmeckt so köstlich und ist im Nu zubereitet. Versuchen Sie doch dieses einfache Rezept.

vorarlberger-kaesespaetzle.jpg

VORARLBERGER KÄSESPÄTZLE

Von diesen köstlichen Vorarlberger Käsespätzle können Spätzle Fans nicht genug bekommen. Bei diesem Rezept greift jeder gerne zu.

eiernockerln.jpg

EIERNOCKERLN

Das Rezept für traditionelle Eiernockerln ist sehr einfach, geht schnell und schmeckt hervorragend, auch als Hauptmahlzeit.

spaetzle-grundteig.jpg

SPÄTZLE GRUNDTEIG

Hier ein tolles Rezept für Spätzle Grundteig. Die Spätzle können mit diversen Saucen serviert werden und schmecken immer.

alpen-kaesespaetzle.jpg

ALPEN-KÄSESPÄTZLE

Diese Alpen-Käsespätzle haben für jeden Geschmack etwas zu bieten. Das tolle Rezept gelingt garantiert.

spinatspaetzle.jpg

SPINATSPÄTZLE

Für Abwechslung auf dem Speiseplan sorgen Spinatspätzle als Hauptgericht. Für das Rezept wird ein Teig aus Spinat, Eiern und Mehl zubereitet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE DIASHOWS

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Maibaum aufstellen

am 28.04.2021 14:00 von Silviatempelmayr

Impfung für alle in Nö ab Mai!

am 28.04.2021 13:38 von Zwiebel

Millionen-Paket für Indien

am 28.04.2021 13:32 von Teddypetzi