Topfenfischaufstrich

Dieser wunderbare Topfenfischaufstrich wird mit Thunfisch und Sardinen zum Geschmackselebnis. Das Rezept sollte über Nacht durchziehen.

Topfenfischaufstrich

Bewertung: Ø 3,9 (15 Stimmen)

Zubereitung

  1. Den Thunfisch und die Sardinen abtropfen lassen und ind einen große Schüssel geben.
  2. Dann den Topfen und die scharfen Sardinen hinzugeben und mit einem Mixer oder Rührstab fein pürieren, dann die Zwiebel sehr fein schneiden oder hacken und der Topfenfischmasse beifügen.
  3. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Masse mit klarsicht Folie abgedeckt im Kühlschrank einen Tag ziehen lassen.

Tipps zum Rezept

Passt am besten auf Weiß- oder Vollkornbrot.

ÄHNLICHE REZEPTE

Liptauer

LIPTAUER

Bei Liptauer handelt es sich um einen bekannten und beliebten Brotaufstrich. Ein wunderbares Rezept, dass jeder mag.

Kürbiskernaufstrich

KÜRBISKERNAUFSTRICH

Nicht nur als Brotaufstrich eignet sich ein Kürbiskernaufstrich. Auch gleich zum Löffeln ist dieses Rezept gedacht.

Erdäpfelkas

ERDÄPFELKAS

Das Rezept für einen Erdäpfelkas ist sehr klassisch, traditionell und einfach in der Zubereitung.

Avocadoaufstrich steirisch

AVOCADOAUFSTRICH STEIRISCH

Der steirische Avocadoaufstrich ist cremig und himmlisch gut. Hier ein einfaches Rezept, das Sie begeistern wird.

Schinkenaufstrich

SCHINKENAUFSTRICH

Der Topfen wird mit Sauerrahm und Schinken sowie Schnittlauch zubereitet. Das Rezept Schinkenaufstrich passt perfekt aufs Brot.

Bärlauchaufstrich

BÄRLAUCHAUFSTRICH

So schnell ist kein zweiter Aufstrich gemacht wie dieser Bärlauchaufstrich. Ein Rezept mit Topfen, Buttermilch, Bärlauch und Gewürzen - fertig.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE