Überbackene gefüllte Palatschinken

Erstellt von Probekoch

Überbackene gefüllte Palatschinken sollte man probiert haben. Gefüllt mit Putenfleisch, Champignons und Käse, ist es ein tolles Hauptspeisen Rezept.

Überbackene gefüllte Palatschinken Foto User Probekoch

Bewertung: Ø 4,7 (14 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

Zutaten für die Palatschinken

750 ml Milch
250 g Mehl
1 Prise Salz
6 Stk Eier
1 TL Butter für die Pfanne

Zutaten für die Fülle

3 Stk Paprika (grün)
250 g Putenfleisch
1 Stk Zucchini (klein)
200 g Champignon
1 Prise Pfeffer
1 Stk Zwiebel
2 Stk Knoblauchzehe
100 g Fetakäse
1 Prise Salz
1 TL Butter für die Pfanne

Zutaten für den Guss

3 Stk Eier
200 ml Schlagobers
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

Zutaten zum Auflegen

12 Bl Prosciutto

Zutaten zum Bestreuen

250 g Käse (gerieben)

Zeit

60 min. Gesamtzeit 40 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für die Palatschinken die Milch mit 6stk Eiern versprudeln, leicht salzen, und das Mehl unterheben. Die Masse in der gebutterten Pfanne, zu dünnen Palatschinken rausbacken. Diese dann auf die Seite stellen.
  2. Für die Füllung im ersten Schritt, die Paprika entkernen und zu kleinen Würfeln schneiden. Ebenso werden der Zwiebel, die Zucchini und der Knoblauch kleinwürfelig geschnitten. Die Champignons waschen, halbieren und fein blättrig schneiden. Das Putenfleisch in ca. 1x1cm große Stücke schneiden und in der Pfanne rösten, mit Salz und Pfeffer würzen und bei Seite stellen.
  3. Den Zwiebel mit den Champignons goldbraun rösten, nach und nach die Zucchini, Paprika und Knoblauch beimengen. Nun das Putenfleisch untermengen und die Füllung auskühlen lassen. Wenn die Masse genügend abgekühlt ist, den Fetakäse sowie einen Teil des geriebenen Käse untermengen. Je nach belieben kann die Füllung noch mit Chilli, Rosmarin oder anderen Kräutern ergänzt werden.
  4. Nun aus dem Schlagobers, den restlichen Eiern, Salz, Pfeffer einen Überguss herstellen.
  5. Als letzen Schritt eine Palatschinke auflegen, darauf 2 Stk Prosciutto geben, 3 EL der Füllung darauf geben und einrollen. Die Rolle in eine Auflaufform legen. Wenn die Auflaufform voll ist, die Rollen mit dem Überguss übergießen und mit geriebenen Käse bestreuen. Dann bei 180°C Umluft 20-30 Minuten im Backrohr backen.

Tipps zum Rezept

Die überbackenen gefüllten Palatschinken können mit einem Sauerrahm - Dip serviert werden.

Dazu passend ein frischer Salat.

Nährwert pro Portion

kcal
700
Fett
32,94 g
Eiweiß
52,77 g
Kohlenhydrate
52,05 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

einfaches-palatschinkenrezept.jpg

EINFACHES PALATSCHINKENREZEPT

Von diesem Einfachen Palatschinken können Ihre Lieben nicht genug bekommen. Überzeugen Sie sich doch selbst von dem Rezept.

crepes-teig.jpg

CREPES-TEIG

Dieses Rezept ist immer eine Köstlichkeit, denn Palatschinken lieben alle. Ob zum Frühstück oder als Hauptgericht auprobieren und beliebig füllen.

omas-palatschinkenteig.jpg

OMAS PALATSCHINKENTEIG

Mit Omas Palatschinkenteig verwöhnen Sie Ihre Lieben. Versuchen Sie doch dieses köstliche Rezept.

palatschinken-ohne-ei.jpg

PALATSCHINKEN OHNE EI

Lust auf etwas Süßes, aber keine Eier im Kühlschrank, dann passt unser Rezept von den Palatschinken ohne Ei.

topfenpalatschinken.jpg

TOPFENPALATSCHINKEN

Topfenpalatschinken sind eine süße Verführung mit Topfen gefüllt und Staubzucker bestreut. Ein Rezept, das einem auf der Zunge zergeht.

gebackene-topfenpalatschinken.jpg

GEBACKENE TOPFENPALATSCHINKEN

Die tollen Gebackenen Topfenpalatschinken sind einfach ein Gedicht. Bei diesem köstlichen Rezept greift jeder gerne zu.

User Kommentare

Silviatempelmayr

Hallo Probekoch, die überbackenen und gefüllten Palatschinken sehen wirklich sehr gut aus. Das muss ich gleich mal nachkochen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Vibrationsplatte

am 30.06.2022 20:36 von Pesu07

Lagerfeuer

am 30.06.2022 14:36 von Maarja