Apfelsalat mit Nüssen

Erstellt von Constance

Besonders im Herbst ist ein knackiger Genuss wie dieses Rezept für Apfelsalat mit Nüssen ideal. Gesund und gut!

apfelsalat-mit-nuessen.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,3 (504 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

0.25 kg Sellerieknolle
0.75 kg Äpfel säuerlich
1 Stk Zitrone
2 EL Mineralwasser
2 EL Öl
0.125 l Schlagobers
2 EL Haselnüsse gehackt
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz

Zeit

20 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 5 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Sellerieknolle schälen und grob raspeln oder hobeln. Auch die Äpfel schälen und ebenfalls grob raspeln oder hobeln.
  2. Dazwischen mit dem Saft der Zitrone beträufeln (dadurch werden die Apfelstücke nicht braun) und mit dem Mineralwasser und Öl vermengen. Das ganze mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Zum Schluss noch die Schlagobers schlagen und vorsichtig unterheben und mit den gehackten Haselnüssen bestreuen.

Tipps zum Rezept

Anstatt Schlagobers Sauerrahm oder Joghurt verwenden oder mit Minzblätter würzen.

Nährwert pro Portion

kcal
113
Fett
10,96 g
Eiweiß
0,50 g
Kohlenhydrate
3,60 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

apfelmus.jpg

APFELMUS

Sobald die Äpfel reif sind, ist ein Apfelmus immer willkommen. Das Rezept ist auch für die Vorratskammer bestens geeignet.

schnelle-gebackene-apfelringe.jpg

SCHNELLE GEBACKENE APFELRINGE

Diese Apfelringe sind in null komma nix zubereitet und schmecken himmlisch. Für Feinschmecker der süßen Küche ist dieses Rezept immer zu empfehlen.

omas-apfelkompott.jpg

OMAS APFELKOMPOTT

Ein Rezept, das ein wahrer Klassiker ist. Omas Apfelkompott ist schnell zubereitet, gelingt immer und schmeckt himmlich.

aepfel-im-schlafrock.jpg

ÄPFEL IM SCHLAFROCK

Ein wahrer Genuss sind die Äpfel im Schlafrock. Hier ein schnelles Rezept für ein schmackhaftes Gericht.

apfelradln.jpg

APFELRADLN

Mit diesem super Backteig gelingen die köstlichen Apfelradln ganz einfach und begeistern Ihre Lieben.

gebackene-apfelscheiben.jpg

GEBACKENE APFELSCHEIBEN

Bei dem Rezept für gebackene Apfelscheiben werden die Äpfel in Scheiben geschnitten und durch einen Backteig gezogen.

User Kommentare

martha

Die Sellerieraspel verwende ich nicht roh, sondern dünste sie vorher und lasse sie erkalten. Dann werden sie mit den restlichen Zutaten vermengt und kurz rasten lassen.

Auf Kommentar antworten

cp611

Ich mag den sehr gerne mit Walnüssen, die passen so gut, vor allem zu säuerlichen Äpfeln und außerdem gibt's die vom eigenen Baum

Auf Kommentar antworten

cp611

Ich mag den sehr gerne mit Walnüssen, die passen so gut, vor allem zu säuerlichen Äpfeln und außerdem gibt's die vom eigenen Baum

Auf Kommentar antworten

MaryLou

Apfel, Sellerie und Walnüsse klingt schon etwas außergewöhnlich, dann aber noch salzen und pfeffern das ist dann sehr, …..sagen wir mal,exotisch, ich muss es einfach ausprobieren !

Auf Kommentar antworten

alpenkoch

das ist es. Ich suchte ein Salatrezept zum Raclette. Dieses Rezept für Apfelsalat mit Nüssen ist bestimmt sehr lecker. Werde mit Petersilie oder Sellerieblättern dekorieren

Auf Kommentar antworten

Paradeis

Habe wie im Tipp vorgeschlagen statt dem Schlagobers einen Sauerrahm für diesen Salat verwendet und ist geschmacklich gut geworden.

Auf Kommentar antworten

xblue

Der Apfelsalat mit Nüssen gelingt mir am besten mit säuerlichen Äpfeln. Statt Schlagobers hatte ich Naturjoghurt und Sauerrahm verwendet.

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Das Rezept kenne ich als „Waldorfsalat“. Wird zwar mit Walnüssen gemacht, schmeckt aber Klasse. Beim Sellerie verwende ich Fertigen aus dem Glas, spart Zeit.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Apfelsalat habe ich noch nie gemacht. Hört sich sehr lecker und Vitaminreich an. Statt der Sellerie nehme ich lieber Karotten.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Schwedenbitter

am 01.06.2021 22:03 von Anna-111

Podcast mit Mari Lang

am 01.06.2021 21:30 von Zwiebel

Strache

am 01.06.2021 21:26 von Zwiebel