Crepes mit Ricotta-Spinat-Fülle

Das Rezept für Crepes mit Ricotta-Spinat-Fülle ist eine gesunde und frühlingshafte Hauptspeise.


Bewertung: Ø 4,3 (189 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

Zutaten für die Crepes

70 g glattes Mehl
1 EL Butter (zerlassen für die Form)
200 ml Milch
2 Stk Eier
1 Prise Salz
1 EL Öl zum Ausbacken

Zutaten für die Fülle

50 g Mascarpone
80 g Blattspinat, überkocht
4 EL Parmesan, frisch gerieben
250 g Ricotta
1 Prise Pfeffer
1 Stk Dotter
1 Prise Muskat

Zeit

75 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 45 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für die Crepes: Mehl mit Milch und 1 Prise Salz verquirlen. Eier einrühren. Teig durch ein Sieb gießen und 10 Minuten rasten lassen.
  2. Für die Fülle: Spinat gut ausdrücken und grob hacken. Ricotta, Mascarpone, Spinat, Dotter und 1 EL Parmesan verrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Backrohr auf 220°C vorheizen. Eine Auflaufform mit Butter ausstreichen.
  3. In einer beschichteten Pfanne in wenig Öl 6 dünne Palatschinken backen. Crepes mit Fülle bestreichen (in der Mitte etwas dicker), von beiden Seiten 2-3 cm einschlagen und einrollen. Rollen vierteln, mit der Schnittfläche nach oben dicht nebeneinander in die Form setzen.
  4. Röllchen mit restlichem Parmesan bestreuen, mit einigen Butterflöckchen belegen und im vorgeheizten Rohr ca. 10 Minuten überbacken. Crepe-Scheiben servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
406
Fett
29,14 g
Eiweiß
19,63 g
Kohlenhydrate
19,70 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

einfaches-palatschinkenrezept.jpg

EINFACHES PALATSCHINKENREZEPT

Von diesem Einfachen Palatschinken können Ihre Lieben nicht genug bekommen. Überzeugen Sie sich doch selbst von dem Rezept.

omas-palatschinkenteig.jpg

OMAS PALATSCHINKENTEIG

Mit Omas Palatschinkenteig verwöhnen Sie Ihre Lieben. Versuchen Sie doch dieses köstliche Rezept.

crepes-teig.jpg

CREPES-TEIG

Dieses Rezept ist immer eine Köstlichkeit, denn Palatschinken lieben alle. Ob zum Frühstück oder als Hauptgericht auprobieren und beliebig füllen.

palatschinken-ohne-ei.jpg

PALATSCHINKEN OHNE EI

Lust auf etwas Süßes, aber keine Eier im Kühlschrank, dann passt unser Rezept von den Palatschinken ohne Ei.

topfenpalatschinken.jpg

TOPFENPALATSCHINKEN

Topfenpalatschinken sind eine süße Verführung mit Topfen gefüllt und Staubzucker bestreut. Ein Rezept, das einem auf der Zunge zergeht.

gebackene-topfenpalatschinken.jpg

GEBACKENE TOPFENPALATSCHINKEN

Die tollen Gebackenen Topfenpalatschinken sind einfach ein Gedicht. Bei diesem köstlichen Rezept greift jeder gerne zu.

User Kommentare

martha

Im Frühjahr schmecken die Crêpes sicher auch sehr gut mit Bärlauchblättern anstatt von Spinat .

Auf Kommentar antworten

lobau

Das Rezept kommt in meine Sammlung. Zutaten sind zu hause. Das Abendessen ist gesichert.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Das Rezept hört sich sehr lecker an. Ist aber doch sehr deftig. Grüner Salat passt bestimmt sehr gut dazu.

Auf Kommentar antworten

-michi-

das gabs bei uns heute zu mittag - ist wirklich ein superleckeres rezept. wir haben nur versehentlich gleich den ganzen parmesan in die füllung gegeben. aber hat trotzdem super geschmeckt :)

Auf Kommentar antworten

eva.barnas@gmail.com

das ist ein wirklich gutes Rezept und wird auch demnächstnächst am Speiseplan stehen. Dazu gibt es dann noch Blattsalat oder Tomatensalat

Auf Kommentar antworten

Pannonische

Danke, das ist ein super Rezept, bei mir ist gerade der Mangold zum Ernten! Werde ich sehr gerne nachkochen.

Auf Kommentar antworten

Maisi

Mhhm so lecker, mit gemischten grünen Salat oder auch paradeisersalat ein richig sommerliches Essen.

Auf Kommentar antworten

tamixpanda

Einfach die beste Kombi - Spinat und Ricotta ! Das Rezept steht auf alle Fälle weit oben auf meiner "To-Do-Liste" :D

Auf Kommentar antworten

Dakahr

Klingt lecker, und sieht vor allem sehr Teilsam aus! Könnte ich mir auch mit etwas Bergkäse darüber gut vorstellen, bringt einen etwas Würzigeren Geschmack rein.

Auf Kommentar antworten

Tammy3108

Tolles Rezept. Habe Tiefkühl Spinat genommen. Soll angeblich gesünder sein als frischer Spinat. Crêpes waren wirklich sehr gut

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE DIASHOWS

PASSENDE VIDEOS

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Fisch, Freitags

am 15.09.2021 23:32 von DIELiz

Bubikopf

am 15.09.2021 22:19 von Maarja

Kochen mit Bier

am 15.09.2021 20:34 von Petersilienschnecke