Energie Brownies

Energie Brownies sind ein toller Snack für jeden Tag. Bringt Schwung und schmeckt. Das Rezept zum Nachbacken.

Energie Brownies Foto Sonnentor.com

Bewertung: Ø 4,2 (63 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 EL Kokosöl
10 Stk Datteln (entkernt)
250 g Erdnussbutter
1 EL SONNENTOR Aladins Kaffeegewürz
60 g SONNENTOR Kürbiskerne
80 g Amaranth (gepufft)
3 EL Mandeln (gehackt)
200 g Bio-Schokolade (70%)
40 g Kokosnuss (gerieben)
2 EL Beeren zum Garnieren

Zeit

140 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 120 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für die Energie Brownies die Datteln mit Hilfe einer Gabel zerdrücken. In einem Topf das Kokosöl und die Erdnussbutter mit den Datteln bei milder Hitze einmal kurz aufköcheln lassen. Ständig umrühren, damit sich das Mus nicht anbrennt.
  2. Den Topf vom Herd nehmen. Die gehackten Madneln, gepufftem Amaranth, Aladins Kaffegewürz und Kürbiskerne unter die Masse rühren.
  3. Eine beliebige Backofenform mit Backpapier auslegen und die Masse in die Form füllen und gleichmäßig verstreichen. Die Form in den Kühlschrank stellen.
  4. Dann die gehackte Schokolade im Wasserbad schmelzen. Das festgewordene Mus aus dem Kühlschrank holen und die geschmolzene Schokolade daübergießen, gleichmäßig verstreichen. Alles für ca. 1-2 Stunden in das Tiefkühlfach geben.
  5. Danach die Brownies in quadratische Stücke schneiden, mit Kokosflocken und Aladins Kaffeegwürze bestreuen.

Tipps zum Rezept

Nach Belieben mit Beeren servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
784
Fett
51,22 g
Eiweiß
25,57 g
Kohlenhydrate
50,84 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

shantis-linsenlaibchen-auf-rote-rueben-gemuese.jpg

SHANTIS LINSENLAIBCHEN AUF ROTE RÜBEN GEMÜSE

Das Rezept Linsenlaibchen auf Rote Rüben Gemüse ist ein gesundes Gericht mit Shantis Tandoori Masala Gewürz.

kartoffel-buchteln.jpg

KARTOFFEL-BUCHTELN

Herzhafte Kartoffel-Buchteln erinnern an Omas Küche. Sobald man einmal dieses Rezept Nachgekocht hat, kocht man es immer wieder.

nanas-quinoa-tabouleh.jpg

NANAS QUINOA TABOULEH

Das Rezept Nanas Quinoa Tabouleh ist ein besonderes Gericht für Feinschmecker. Mit Granatapfel, Gemüse und Kräutern zu einer tollen Köstlichkeit.

habeshas-vegetarische-tajine.jpg

HABESHAS VEGETARISCHE TAJINE

Das Rezept Habeshas vegetarische Tajine ist sehr aromatisch und mit viel Gemüse ein tolles Gericht.

susskartoffelwedges.jpg

SÜSSKARTOFFELWEDGES

Diese Süßkartoffelwedges werden sie mit ihrem nussigen Geschmack begeistern. Ein tolles Rezept für eine Party.

paprika-rahmkraut-mit-tofu.jpg

PAPRIKA-RAHMKRAUT MIT TOFU

Dieses Paprika-Rahmkraut mit Tofu Rezept wird gerne in der kalten Jahreszeit gekocht.

User Kommentare

martha

Die schauen ja köstlich aus und sind noch dazu eine gesunde Nascherei. Möchte ich probieren, muss jedoch noch Amaranth kaufen, sonstige Zutaten habe ich zu Hause.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Energie kann man ja wirklich immer brauchen. Die sehen noch dazu sehr lecker aus obwohl sehr gesunde Zutaten dabei sind.

Auf Kommentar antworten

Limone

SONNENTOR Aladins Kaffeegewürz habe ich weggelassen, mag keine Süßspeisen mit Kaffee. Das Rezept ist genau nach meinem Geschmack.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

KPÖ gewinnt in Graz

am 27.09.2021 08:43 von snakeeleven

Gis-Erhöhung und noch mehr?

am 27.09.2021 05:36 von MaryLou

EuroSkills - EM der Berufe

am 27.09.2021 05:25 von Pesu07

Schafften sie es? Na klar!

am 27.09.2021 05:24 von MaryLou