Gebratener Knoblauchpolenta auf Salat

Erstellt von *Homemade*

Ein Geheimtipp ist das Rezept für gebratener Knoblauchpolenta auf Salat. Diese Hauptspeise macht bestimmt satt.

gebratener-knoblauchpolenta-auf-salat.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,3 (400 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 l Wasser
100 ml Milch
200 g Polenta
2 TL Salz
2 Stk Knoblauchzehen
7 EL Butterschmalz
1 kpf Eisbergsalat
3 EL Apfelessig
3 EL Balsamicoessig
2 EL Honig
3 EL Senf
12 EL Olivenöl
225 ml Wasser
1 EL Petersilie (gehackt)
1 TL Butter
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz

Zeit

60 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 40 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Eine Knoblauchzehe schälen und mit einem Messer platt drücken. In einem Topf 1 Liter Wasser,der zerdrückten Knoblauchzehe, 1 TL Butter, 100 ml Milch und 2 TL Salz zum Kochen bringen, 200 Gramm Polenta langsam einrühren und auf niedrigster Stufe unter ständigem Rühren zu einem dicken Brei einkochen.
  2. Währenddessen die Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Die fein gehackte Knoblauchzehe unter den Brei rühren und diesen bei ausgeschaltetem Ofen 10 Minuten stehen lassen.
  3. Ein Blech etwas mit Öl einfetten und die Polentamasse fingerhoch daraufstreichen - diese Masse abkühlen lassen.
  4. In der Zwischenzeit den Salat putzen, in mundgerechte Stücke schneiden und in eine Schüssel mit kaltem Wasser einlegen (damit wird/bleibt er knackig).
  5. Für die Marinade, das Wasser, beide Essigsorten, Honig, Senf, Olivenöl und etwas Salz und Pfeffer in ein Schraubglas füllen und gut durchschütteln.
  6. In einer Pfanne das Butterschmalz erhitzen, aus der Polentamasse beliebige Formen ausschneiden und im heißen Butterschmalz beidseitig knusprig braun braten - auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
  7. Den Salat abtropfen lassen und trocken schütteln, Marinade nochmals gut durchschütteln und über den Salat gießen - abschmecken. Slat auf Tellern verteilen und die Polentascheiben darauf legen - mit gehackter Petersilie bestreut servieren.

Tipps zum Rezept

Für Knoblauchfans - 2 gehackte Knoblauchzehen undter den Polenta rühren.

Nährwert pro Portion

kcal
637
Fett
57,59 g
Eiweiß
3,09 g
Kohlenhydrate
29,46 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

polenta.jpg

POLENTA - GRUNDREZEPT

Dieses Rezept wird auf ein Backblech aufgestrichen, gebacken und anschließend in Stücke geschnitten.

polentaschnitten.jpg

POLENTASCHNITTEN

Eine Beilage der superlative sind Polentaschnitten mit Maisgrieß. Das Rezept für schnelle. Ein Brei wird gefertig, gebacken und gebraten.

cremepolenta.jpg

CREMEPOLENTA

Eine köstliche und schnelle Beilage ist Cremepolenta. Dieses Rezept passt zu Fleisch und Fisch.

pikante-polentaschnitten.jpg

PIKANTE POLENTASCHNITTEN

Die Pikanten Polentaschnitten haben für jeden Geschmack etwas zu bieten. Überzeugen Sie sich selbst von diesem tollen Rezept.

polentascheiben-gebraten.jpg

POLENTASCHEIBEN GEBRATEN

Köstliche Polentascheiben werden aus Polentagrieß zum Hochgenuss. Das Rezept wird zusätzlich mit Parmesan verfeinert.

polentanockerl.jpg

POLENTANOCKERL

Die Polentanockerl können als Suppeneinlage oder als Hauptspeise überbacken serviert werden. Ein tolles Rezept zum Weiterempfehlen.

User Kommentare

martha

Gericht ist einfach zubereitet und wenn man Knoblauchgerichte mag dann schmeckt dies recht gut. Ich würze mit Kräutersalz.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE DIASHOWS

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Fisch, Freitags

am 15.09.2021 23:32 von DIELiz

Bubikopf

am 15.09.2021 22:19 von Maarja

Kochen mit Bier

am 15.09.2021 20:34 von Petersilienschnecke